Schlagwort-Archive: wortlaut

Litanei von der Kernstadt Lemberg

Litanei von der gottgefälligen Vorsehung

Herr, erbarme dich unser.
Christus, erbarme dich unser.
Herr, erbarme dich unser.
Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.
Gott Vatɛr vom Himmel, erbarme dich unser.
Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.
Gott heiliger Geist, erbarme dich unser.
O Gott, in dem wir leben, uns bewegen und sind _________________.
Es schuf der Vatɛr unsere Welt und alle Himmelsheere.
Im Anfang erfüllte sein Geist die Schöpfung und alles hat er nach Maß, Zahl und Gewicht geordnet.
Es lenkte der Sohn den Lauf der Zeiten und alle Sehnsucht auf Erden. Im Ursprung umfaßte
seine Hand den Erdkreis und alles hat er nach Wort, Wille und Grenzen befestigt.
Es bewahrte der heilige Geist den Segen der Weisung und alle Kammern der Seele.
Im Wesen eine heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott und alles hat er durch die Vorsehung begleitet_____________________________________________________________.
Allgegenwärtiger und allerhöchster Gott.
Du hast den Himmel, die Erde und die Wasser unter vder Erde erschaffen.
Du hast die Himmel mit der Hand gewogen.
Du hast die Erde nach deinem Ratschluß bestellt.
Du hast die Söller gefüllt und dem Meere seine Grenzen gesetzt _______________________________________________________________________.
Allmächtiger und allweiser Gott.
Du öffnest deine Hand und erfüllest alles, was da lebt, mit Wohlgefallen.
Du sendest Regen über Gerechte und Sünder.
Du lässest deine Sonne aufgehen über Gute und Böse.
Du hast alle Haare unseres Hauptes gezählt.
Du ernährst die Vögel des Himmels und bekleidest die Lilien des Feldes_______________________________________________________________.
Allgütiger und allerbarmender Gott.
Du lenkest denen, welche dich lieben, alles zum Besten.
Du sendest Trübsal zu unserer Prüfung und Besserung.
Du heilest die Verwundeten und richtest auf, die zerschlagenen Herzens sind.
Du belohnst die christliche Geduld mit ewiger Freude_______________________________.
Allbarmherziger und allwissender Gott.
Du lässest und immer auf deine gottgefällige Vorsehung vertrauen.
Vatɛr der Klugheit und Weisheit.
Gott der Barmherzigkeit und allen Trostes.
Sei uns gnädig, erhöre uns, o Herr.
Sei uns huldvoll, erhöre uns, o Herr.
Von allem Übel, erlöse uns, o Herr.
Von aller Sünde, erlöse uns, o Herr.
Von deinem Zorne, erlöse uns, o Herr.
Von Pest, Hunger und Krieg, erlöse uns, o Herr._____________Amen.

 

 jetzt: =153=

    • Sendschreiben-152
    • Sarazenen-Opferstätte
    • kl. verschlafenes Städtchen Lemberg
    • Kaffeegenuß
    • Tabakgenuß
    • Richard-Strauß Pseudonym
    • Claude-Debussy Pseudonym
    • Edition-Putzhilfe
    • Pflastergasse
    • jiddische Sprache
    • Komposition
    • Oligarchie-mit-dem-Zarenreich
    • Kirchgang Basilika
    • Croissant
    • Schilling+Kreuzer
    • Saponade Vorrat
    • asthmatisch R.-B. Scott
    • 100Jahre-Estland
    • Dynastie-Petersburg
    • Lazarett-Nowograd

Anordnung der 28-Christen-Ordnung

Metropolitan & Allerheiligen Litanei

 

  1. Gott Vatɛr vom Himmel, erbarme dich unser.
  2. Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.
  3. Gott Heiliger Geist, erbarme dich unserer Überflieger|in.
  4. Heilige Dreifaltigkeit, Account plus eine-Follower-Solitude, erbarme dich unser.◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
  5. Heilige Maria, bitte für unsHl. Angelum-Genitrix ◊. Ihr bittet für uns Hl. Jungfrau, die Ihr seid über allen Jungfrauen (franz. célibataire), bittet für uns,
  6. Hl. Michael,
  7. Hl. Gabriel,
  8. Hl. Raphael.
  9. Alle heiligen Engel und Erzengel, bittet für uns.

  10. Hl. Johannes der Täufer (MLX=Melchior),
  11. Hl. Joseph von Ajodala (… bei Kaspar),
  12. Heiliger Paulus (13. Jünger),
  13. die zwölf Apostel: https://apocryphe.eu/hauptauswahl/heilige-der-kirche/

  14. Hl. Matthias (Evangelist),
  15. Hl. Barnabas (anderes Wort für Vorgesetzter),
  16. Hl. Lukas (Evangelist),
  17. Hl. Markus (Evangelist).
  18. othodoxes-Modell der Vielzahl
  19. aufgeschlüsselt:
_~~~~~~tum Hessen-Nassau__ 18. Alle heiligen Jünger des Herrn__

acht-Sterne-Wappen
Hessen-Wappen des Großherzogtums
belgische Nationalflagge

19. alle heiligen Unschuldigen Kinder,

Krone des Groß~~~~~~tums

_vertreten durch Bethanien Karten-werk

20. Hl. Stephanus, bitte für uns.

Gesandtschaft des Pfalzgebietes ________________________

21. Hl. Laurentius, 22. Hl. Vinzentius, 23. Hl. Fabianus und Sebastianus, bittet für uns. 24. Hl. Johannes und Paulus, 25. Hl. Kosmas und Damianus, 26. Hl. Gervasius und Protasius.

(Matchcode: Metropolit)

 

27. Martyrer

…und  im weiteren die UNESCO Edition der Litanei.

 

kath. Fest Allerheiligen | UNESCO – Edition


Die Heiligen, Öldeform Litanei:


Herr, erbarme dich unser.
         Christus, erbarme dich unser.
Herr erbarme dich unser.
        Christus, höre uns.
        Christus, erhöre uns.

  1. Gott Vatɛr vom Himmel, erbarme dich unser.
  2.      Gott Sohn, Erlöser der Welt,               erbarme dich unser.
  3. Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser. Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.
  4. Heilige Maria, bitte für unsHl. Angelum-Genitrix. Ihr bittet für uns Hl. Jungfrau, die Ihr seid über allen
  5. Jungfrauen (franz. célibataire), bittet für uns,

Hl. Michael, Hl. Gabriel, Hl. Raphael. Alle heiligen Engel und Erzengel, bittet für uns. Alle heiligen Chöre der seligen Geister, bittet für uns, Hl. Johannes der Täufer, bitte für uns, Hl. Joseph, alle heiligen Patriarchen und Propheten, bittet für uns.

Heiliger Paulus, bitte für uns. Hl. Simon-Petrus, Hl. Johannes 7Dan, Hl. Jakobus 7Dan, Hl. Simon-Andreas, Hl. Phillipus, Hl. Thomas D., Hl. Bar- Tholomäus, Hl. Matthäus, Hl. Jakobus-Alpha, Hl. Simon-Zee., Hl. Reu-ßen-Thaddäus, ein Heiliger Jude-is-K-riot, Hl. Matthias, Hl. Barnabas, Hl. Lukas, Hl. Markus, alle heiligen Apostel und Evangelisten, bittet für uns.

Alle heiligen Jünger des Herrn, alle heiligen Unschuldigen Kinder, Hl. Stephanus, bitte für uns. Hl. Laurentius, Hl. Vinzentius, Hl. Fabianus und Sebastianus, bittet für uns. Hl. Johannes und Paulus, Hl. Kosmas und Damianus, Hl. Gervasius und Protasius. Alle heiligen Märtyrer, Hl. Silvester, bitte für uns, Hl. Gregorius, Hl. Ambrosius, Hl. Augustinus, Hl. Hieronymus, Hl. Martinus, Hl. Nikolaus. Alle heiligen Bischöfe und Bekenner, bittet für uns. Alle heiligen Kirchenlehrer, Hl. Antonius, bitte für uns. Hl. Benediktus, Hl. Bernardus, Hl. Dominikus, Hl. Franziskus, alle heiligen Priester und Leviten, bittet für uns. Alle heiligen Mönche und Einsiedler, Hl. Maria Magdalena, bitte für uns. Hl. Agatha, Hl. Lucia, Hl. Agnes, Hl. Cäcilia, Hl. Katharina, Hl. Anastasia, alle heiligen Jungfrauen und Witwen, bittet für uns. Alle Heiligen Gottes, bittet für uns.

Sei uns gnädig, verschone uns, oh Herr. Sei uns gnädig, erhöre uns, oh Herr. Von allem Übel befreie uns, oh Herr. Von aller Sünde, von deinem Zorne, von einem jähen und unversehenen Tode, von den Nachstellungen des Teufels, von Zorn, Hass und allem bösen Willen, von dem Geiste der Unlauterkeit, von Blitz und Ungewitter, von der Geissel des Erdbebens, von Pest, Hunger und Krieg, von dem ewigen Tode, durch das Geheimnis deiner heiligen Menschwerdung, durch deine Ankunft, durch deine Geburt, durch deine Taufe und dein heiliges Fasten, durch dein Kreuz und Leiden, durch deinen Tod und dein Begräbnis, durch deine heilige Auferstehung, durch deine wunderbare Himmelfahrt, durch die Ankunft des Heiligen Geistes, des Trösters, am Tage des Gerichtes.

Von Schuld befreie uns arme Sünder, darum bitten wir. Daß du uns verschonest, daß du uns verzeihest, daß du uns zur wahren Buße führen wollest, daß du deine heilige Kirche regieren und erhalten wollest, daß du den Oberhirten, der apostolisch wirkt, und alle Stände der Kirche in der heiligen Religion erhalten wollest, daß du die Feinde der heiligen Kirche demütigen wollest, daß du den christlichen Königen und Staatslenkern Frieden und wahre Eintracht geben wollest, daß du dem ganzen christlichen Volke Frieden und Einigkeit verleihen wollest, daß du alle Irrenden zur Einheit der Kirche beordern und alle Ungläubigen zum Lichte des Evangeliums führen wollest, daß du uns selbst in deinem heiligen Dienste stärken und erhalten wollest, daß du unsere Herzen in Sehnsucht zum Himmel erheben wollest, daß du manche unsere Wohltäter mit den ewigen Gütern belohnen wollest, daß du unsere Seelen und die Seelen unserer Brüder, Verwandten und Wohltäter vor der ewigen Verdammnis bewahren wollest, daß du die Früchte der Erde geben und erhalten wollest, daß du allen verstorbenen Gläubigen (der NS-Zeit) die ewige Ruhe verleihen wollest.

Um all dieses bitten wir dich:
Christus Jesus, du Pforte des Glaubens. Amen.

Regina mit dem Jesuskind