Schlagwort-Archive: Zeitbresche

Einbettung der Mitte / Quellinfo: Buch Ruth

Farbgebung für den West-dt. Rundfunk

Knaben = himmelblau / Mädchen = rosarot /Suchbegriff: cologne

Dienstauftrag – and education by Bemi (vin logis)

Ort Satzvey – Hauptstraße Nr. 9,  jetzt Gartzemer Str. 19

Aktennotiz: Als es nun klar gewesen ist, daß die Hauptstr. umbenannt werden sollte, da hat Bemi, der Hauslehrer für engl. Kultur, eine Auftragsarbeit zur Fertigung einer Hausnummer Eins aus Messing vergeben. Diese Hausnummer sollte exakt auf die vorhandene Zahl 9 abgestimmt werden. Nachdem aber nach der Fertigung und der Buchung des Schmiede-Kunstwerk nicht der gleiche Farbton im Metall entstanden war, dann hat der Hauslehrer das ganze Haus gestrichen und bei der Gelegenheit die Hausnummern direkt mit. …so ist es bis auf den heutigen Tag erhalten geblieben.

Heiner + Sylvia -und- Carla -und- Miriam -mit-

Nanny – Fam.Grunenbergauf
Google+
Radiosender Westdeutscher Rundfunk – Topic #2



Moderator|in Sabine Heinrichauf
Google+

 

 

z.B., neuzeitlich durch Schauspielerin Köln Sophie

A B Carla D E F G H I J Karin L M N O P Q Renate S T U V W X Y Z
____Grunenberg _______von Eusk.__________ist geschröpfte Sophie.

Commandment-16 in dt. Sprachraum

 

Es segnete Gott den Noah und seine Söhne und sprach auch zu Moses auf dem Berge Horeb: Also, als Abbild Gottes hat er den Menschen gemacht und ihm Gebote erteilt: (Zitat: Genesis 9, 1…7)

01. fruchten (& auch mingeln), 02. mehren (& auch mergeln).

03. Furcht und Schrecken vor Euch soll sich auf alle Tiere der Erde legen, auf alle Vögel des Himmels, auf alles, was sich auf der Erde regt, und auf alle Fische des Meeres; Euch sind diese übergeben. Alles Lebendige, das sich regt, soll diesen zur Nahrung dienen. Alles übergebe ich Euch, gleichsam den grünen Samenpflanzen.

04. Nur Fleisch in dem noch Blut ist, dürft Ihr nicht essen.

05.Wenn aber Euer Blut vergossen wird, fordere ich Rechenschaft, und zwar für das Blut eines jeden von Euch. Von jedem Tier fordere ich Rechenschaft und vom Menschen. Für das Leben des Menschen fordere ich Rechenschaft von jedem seiner Brüder. Wer Menschenblut vergießt, dessen Blut wird durch Menschenhand vergossen. Seid fruchtbar und vermehret Euch; bevölkert die Erde und vermehrt Euch auf ihr!

Note-Zwei-Plus

 

(Zitat: Exodus 20, 1…10)

06. Ich BIN der Herr, Dein Gott, der Dich aus dem Ägypterland, dem Hause der Sklaven herausgeführt hat. Du sollst neben mir keine anderen Götter haben. Du sollst Dir kein Schnitzbild machen und keine Darstellung von irgendetwas am Himmel droben, auf der Erde unten oder im Wasser unter der Erde. Du sollst Dich nicht vor anderen Göttern niederwerfen und Dich nicht verpflichten, ihnen zu dienen. Denn ich, der Herr, Dein Gott, bin ein eifersüchtiger Gott: Bei denen, die mir Feind sind, verfolge ich die Schuld der Vätɛr an den Söhnen, an der dritten und vierten Generation; bei denen aber, die mich lieben und auf meine Gebote achten, erweise ich Tausenden meine Huld.

07. Du sollst den Namen des Herrn, Deines Gottes, nicht missbrauchen; denn der Herr lässt den nicht ungestraft, der seinen Namen unnütz ausspricht.

08. Achte auf den Sabbat: Halte ihn heilig, wie es Dir der Herr, dein Gott, zur Pflicht gemacht hat.Sechs Tage darfst Du schaffen und jede Arbeit tun. Der siebte Tag ist ein Ruhetag, dem Herrn, Deinem Gott, geweiht. An ihm darfst Du keinerlei Lohnarbeit tun: Du, Dein Sohn und Deine Tochter, Dein Sklave und Deine Sklavin, Dein Rind, Dein Esel und Dein ganzes Vieh und der Fremde, der in Deinen Stadtbereichen Wohnrecht hat. Dein Sklave und deine Sklavin sollen sich ausruhen wie Du. Denn in sechs Tagen hat der Herr Himmel, Erde und Meer gemacht und alles, was dazugehört; am siebten Tag ruhte er. Darum hat der Herr den Sabbattag gesegnet und ihn für heilig erklärt.
09. Ehre sei dem Vateɛr. Und ehre Deine Muttɛr, damit du lange lebst in dem Land, das der Herr, Dein Gott, Dir gibt.
0A. Du sollst nicht morden.
0B. Du sollst nicht die Ehe brechen.
0C. Du sollst nicht stehlen.
0D. Du sollst kein falsches Zeugnis wider Deinen Nächsten ausrichten.
0E. Du sollst nicht aufdecken Deines Nächsten Weib.


0F. Du sollst nicht enthüllen Deines Nächsten Haus, nicht aufdecken seine Frau, noch seinen Knecht, noch seine Magd, noch seinen Ochsen, noch seinen Esel, noch enthüllen irgend ein Ding, dass Deinem Nächsten gehört.

Note-Zwei-Plus

vote-disciplin

Premise:

0,5331933910727649percent of the german people (members of SPD) are wishing to consternate BTW-2017. That is therefore to redirect an oligarchy to rule upon bootstraps of christianity. If the whole is a conceit plan to reign the szepter, then promiscurity can be resolved to take junktion onto the penalities of all german people. That is reality in Month March-2018.

Introduction:

The achievement at the time of EW-2014 is still notified to be an answer to supply the „Volkswirtschaft“ of Germany.

Kalender-Ansicht Briefwahl
Kalender-Ansicht Briefwahl

While there politics had taken effort on running an airborne constitution of the national congress, then the majority is consenting with indifferent SPD-members of encountered 480.000 natural persons. Once an democratic assembly has taken place and decision had been made to make junction to both first fractions.

a) Union-Voters (CDU):

Wahlplakat
Unity-Party CDU

The CDU, is the „Christendom democratic Union“, assembles most of the conservative votes, so that could have taken place in this fraction, in year-2014 in association with EU-president Juncker. Therewith the CDU forsoke an extremistic Vision and E.C.R (European Conservatives and Reformists) to effect a bigger role among european parties. The author thinks: “This situation has held consternation, but is mainstream to german ways and parties to reign thereupon.” On the way, upholstering conservatives, union realizes financial and economic peril among the jokes of democracy, that diminishes the attention of politics. By ground-line they believe the former construction of republic, for this is application of democracy. Nevertheless expectation since april/20-2016 about “das jüdische-Haus-36″ or “das assyrische-Haus-24″ are ordered to be sorted secrets. Moreover that can´t be expressed as mindframe of population, because they are fixing the complete jewish world (with 24-houses and 12-tribes). Laying in siege: Parties of christianty are not willing to take look down to derisions. Of course, european politics like Hans Florenz EVP (european folks-party) is spreading more rationality (as if to effect german leaders to withdraw) the politics into german federation contingents. Today, Mr. MdB Detlef Seif is truely one in the next neighborhood, who respects either artikel 42 GG.

„lissabonner Referendum“ = Status-Quorum (112*)

  1. Lissabon-Evropa ballot with Strassbourgh, european-vote, then
  2. capital-city and national-vote, then
  3. capital of „Bundesland“, Landtagswahlen,
  4. Asterisk to communal reignment.

While tendencies to build a line of foundation to “Christdemokraten” are statued to be amiss, then the party-C.D.U did not shift from right spectrum of politics.

b) Socialists & Democrats (S.P.D):

Let us first take a closer look on the conservatives of Europe…MOREOVER… they shurely convinced and withdraw social networks and would have build a junction to membership strictly, because the ED (european-Democrates) had been resolved to be filled with purpose and manner of the european parties completely entire. Since the Evrope – Election 2009 some members of the S.P.D logged into the newly founded european party S&D (Socialists & Democrats) to prevent a threshold of socialism. And jet germany is upr0oted to magnify the instruction base of the american N.S.A in preventing a path of socialism through the country.

– In time, when the call startes to leading politician Fr. H. Kraft, then it performes to constitute a treshold on ballot. I did ask her: Would you print new ballot-sheets?“ And she answered: „In our pr0posals this is included, but what you think is the point especially? Votes of the working class are in junction with social-democrates. A mighty triple (9-10-11) is expected to fullfill party-S.P.D. Not at least, they expect to be the key for financing the working-class by giving loans like „Mindest|ohn“ to all sufficient workers.

Strannium | „blending“ in der römischen Zeit

Elisenbrunnen „des Blenders“:

Mit der Archäologie ist überein die Ausgrabungsstätte des frühzeitlichen Elisenbrunnen. Es lag an einem der Pfade in dichtem Waldgebiet diese Pr0duktionsstätte, die eine Zisterne mit schwefelhaltigem Wasser unterhalten konnte. Damals ist „ein Blender“ damit beschäftigt gewesen diese Produktion aufrecht zu erhalten. In der finsteren Frühzeit und in direkter Nachbarschaft zu den steinernen Bauwerken der germanischen Siedlung Strannius, die mit der Marienkirche zu den ersten christlichen Bauwerken und Stadtgebieten gehörte, denn in umlagernden Zunfthäuser wurden Produkte eingelagert.

Pr0duktion an natürlicher Thermalquelle:

Die Pr0duktionsstätte ist nur möglich gewesen durch das schwefelhaltige Wasserbecken, welches archäologisch eindrucksvoll ausgegraben wurde. Die Pr0duktion verwendete den Rohstoff der Printen, die in der Siedlung Strannius hergestellt wurden und kochte den Schokoladenüberzug mit den damalig verfügbaren Rohstoffen, nämlich grünen Kräutern, Kakaubohnen und Kaffeebohnen der Negrokultur darüber. Das Fruchtmus der Elisen konnte vor Ort nicht hergestellt werden, weil keine Fruchtbäume unterhalten wurden – es ist erst in der mittelalterlichen Zeit hinzugekommen.

Lichtung in Waldgebiet bei Aachen:

Lange bevor in Köln die Firma Stollwerk für Schokoladen bereitgestellt wurde gab es bei dem heutigen Aachen diese Technik der Herstellung von Elisenprinten. Unter die Anstrengungen des Import von Handelsgut der Negrokultur ist die germanische Hochkultur in finsteren Pr0duktionsdruck gekommen den „der Blender“, der die Parfümierung der Elisenprinten vornehmen konnte an die Reisenden weitervermitteln musste. Eine Parfümierung konnte nur mit dem Einsatz von alkoholischen Stoffen, hier Kräuterlikör, vorgenommen werden. Und dass erklärt dann auch die Berühmtheit der Elisenprinten.

Benediktion wegen Uchendorf (durch Akrostichon):

  • Negro -Union verwaltet damals die xenophilen Lieferanten,
  • Orbiter-Fürsten im Kegelclub des Strannius (politisch),
  • Benediktion (Gutheissung – katholisch) Siedlung-Strannia bezieht sich auf die Steinbauten, das germanische Volk in Aachen, die Christengemeinde, die Maulesel, die reiche Beflaggung, des „wellcome“ der Pilger, und vor allem auf das Tamid -Gebet.
  • Ypsilon-Fürsten mit des Thronsitzes Parabel-Entete (mildtätig),
  • Stadtrecht Uchendorf ist erstmalig im Mittelalter geklärt.

ambivalent NOSAJ => Google: +jason53942

Benediktion – Siedlung Strannium:

continuum-nobys

 

 

 

 

 

 

 

 

Station Alexianer-Konvent (Aa)

1996 hatte ich einen Kurzbesuch in diesem Konvent unternommen, denn hatte mich ein religiöses Vorhaben außerhalb der gewohnten Umgebung (Nettersh. Bahnhofstr. 53) dorthin geführt und ausführen dürfen. Ein Essay: Divergenzen des Bücher Ruth / Josua wurde besprochen und der Friede des Konventes aufgesucht. Dann erfolgte die Rückreise als Wanderschaft, auch durch das Naturschutzgebiet Vogelsang. Die Wanderung dauerte 5 Tage (von Dienstag bis Samstag).

Station Monschau, Familienpfleger

Die Aussichten für Studenten/Praktikanten sind in der Stadt Monschau nicht gerade rosig, dann überlegt sich der eine oder andere Absolvent eine Ausbildung als Familienpfleger zu erwählen. So auch in der Kirchstr. 39, dort fanden die Beratungsgespräche mit @linaquadrat und der Fam. Schrödinger, hier: Schröer, Judith @JudiCeciliaGüntherNatalie statt. Schwerpunkt bei den Beratungen ist zum einen die Muttersprache und zum anderen die Anwahl der Frankophonie gewesen. Der Umfang ist ein Wochenende.

Station Wollseifen, Poststation

Bereits im WW2 hatte das Dorf Wollseifen zum Widerstand gegen den Eintritt der Truppen der belgischen Armee den Nationalsozialisten zugespielt und galt als Poststation zwischen den Kontrahenten der kriegerischen Unterdrückung. Dann plötzlich wurde dasselbe komplett aufgegeben und die Bewohner umgesiedelt, denn im Friedensvertrag zwischen den beiden Nationen wurden zwei Poststationen „mit gebührendem Abstand“ eingerichtet und dazu Pendelverkehr hinzugenommen. Ort der Tagung war das alte Schulgebäude Wollseifen, Namen der Gäste waren Wolbert (D) / Strickland (GB) / Giron (B)

Annahme der Gelände-Entwürfe Vogelsang führten zum – Geländeplan (PFD)

Das Gelände Vogelsang IP als Plan mit Gebäuden und Wegen wird im Geländeplan beschrieben.

Die entstandenen feineren Strukturen leiten sich aus der Diensttätigkeit des Autoren (Wechsel 80er/90er Jahre) ab. Ein Winterhs. dort vor Ort zu verleben ist für einen Blogger eher besinnlich und unterstützt die Entstehung von Texten und Entwürfen zur Verbesserung der Ortslage. Der dazu erforderliche Rahmen wurde jedoch mit Anbruch von Ludim – Frühling drangegeben und die Beglaubigung der entstandenen Früchte wurde ausgesetzt.

Station Remise – Langhaus

Fam. Wolbert hatte eine Remise bezüglich des Naturpark-Geländes, dort konnte ich ein Wochenende verbringen, um aus erster Hand zu erfahren wie die Ortslage im Gedächtnis der einfachen Leute festgehalten wurde. Leider wurde später dann im Sommer mit dem Abriß der Remise begonnen und die Fam. Wolbert verstreute sich in alle Welt (auch nach Kuchenheim, Fam. Wolber).

Station Komponistenhaus – Herhahn

Mit der Hausnummer 10 verbindet sich ein Geschäft mit Notenbüchern, die sowohl Texte als auch Notenverläufe mit Akkordbegleitung ausweisen konnten. Es wurden sogar Schulkinder darum gebeten eine Sichtung des Notensatzes auszuführen. Aus Gründen der Armut und der Hungrigkeit wurde von einem Senioren-Paar dort Haushaltsführung und Zukunftsplanung für ca. 10 Personen eingerichtet.

 

Heiden-Tempel ist die Zeit der Syna-Mina-Basi

Heiden-Tempel ist die Zeit der Syna-Mina-Basi:

 

<< abrahamitische Religion >>

Den Baumeistern der Antike ist entsprungen der Grundriss des Heidentempel. Ein Brunnen wurde ausserhalb befestigt, der Mensch und Tier versorgen konnte. Nachdem, o Gott, den Frauen ein besonderer Platz zubemessen war, konnten die Männer ihre Religion in drei verschiedenen Ausprägungen ausüben. Hier sind Judentum und Islam und Christentum zu einem gemeinsamen Gebet geladen. Die befestigten Treppen zum Nettersh./Pesch/römischen Tempel erheben die Seele zur Transzendenz, die dem einzigen und allmächtigen G´tt sich zuwendet.

<< jüdischer Grundriss >>

Ohne Zweifel ist das Rechteck der Grundmauern mit einem grossen Zelt bedeckt gewesen. Eine Unterbrechung bildet das Quadrat mit dem eisernen Grill, denn dadurch ist es möglich gewesen die mannigfachen Arten des Opferdienstes zu versehen. Ob Rauchopfer, Friedensopfer oder Ganzopfer, alle Riten der Versöhnung mit dem Allerhöchsten wurden hierdurch ausgeführt. Im Zelte behielten die Tosafisten mit Schriftlesung ihren Vorrang.

<< muselmanischer Grundriss >>

Ebenso ist das Rechteck der Grundmauern heute noch sichtbar, aber darauf wird ein hölzernes Plateau befestigt gewesen sein. Durch Säulen konnte ein passendes Flachdach errichtet werden, welches bei Wind und Wetter den notwendigen Schutz bietet. Ein Minarette ist halbrechts neben dem Zugang aufgestellt gewesen, damit der Muezzin über das Dach hinaus in das Tal zum Gebet aufrufen konnte. Die Schriftlesungen der Tosafisten wurden durch Gebetssitz und durch Gesang begleitet. Einen Altar zum Opfer gab es voraussichtlich nicht.

<< christlicher Grundriss >>

Das Wort vom Heidenchristen ist bezeichnend für die Ausübung der Religion. Hier gelten die Heiden als Teilhaber am abrahamitischen Heil noch bevor das Evangelium sie eines besseren belehren konnte. In der Basilika die ein Quadrat der Grundmauern zur Bebauung vereinnahmt ist auf mysterische Art und Weise das Quadrat des jiddischen Opfers, hier nach Norden ausgerichtet, wiederhergestellt. Die Basilika ist ein Steinbau, der vermutlich ein spitzes Dach hatte. Heutzutage sagt man Kapelle zu solch einem Gotteshaus. Mein Gott, zur Zeit Jesu ist ein Holzaltar unüblich.

0.These: Bawa, Butas Sohn stand zwischen Kerzenkammer und Brunnen-Pütz mit dem Cesicht nach Norden und leitete frühe Christen von den Völkern von der Schranke zum Vorhof.

1. These: Die Zerstörung des II. Heiligtums ist versehentlich mit der Stabsstelle eines damaligen Königtums verwechselt worden.

2. These: Die Zerstörung des II. Heiligtums ist eingeleitet worden, weil die Sühneleistung in Rekursion gegangen war, und konnte nicht mehr gestoppt werden.

3. These: Die Zerstörung des II. Heiligtums wurde wegen dem steigenden Platzbedarf der Hochschule der Tosaphisten unumgänglich.

4. These: Die antiken Steinbauten der Römerzeit sind in der Zeit 650 n. Chr. der Säkularisation unterlegen und wurden als Baumaterial zum Bau von Wohnhäusern verwendet._____________________________________

Heiden-Tempel bei Sogane
Heiden-Tempel bei Nöthen

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Confiteor of the thirteen Persons

Credo der 13.Personen

Segenspruch: Ich glaube an einen (guten G´tt), & den (allmächtigen Vatɛr), der geschaffen hat Himmel und Erde. & an einen (Herrn-Jesus Christus),

 

(Sohn) von
(G´tt, dem einzigartigen). Jener ist aus dem (guten Vatɛr) gezeugt vor unserer Zeit. G´tt-Abbild an Engelgott, Licht vom Lichtglanz, Gottes Wahrheit vom (wahren G´tt):

Geboren, nicht hergestellt, eines Wesens mit dem (höchsten Vatɛr); durch jene ist alles geschaffen: Für genau uns Menschen, und genau um unseres &-Heiles willen, ist die Abkunft vom Himmel.

Er hat Fleisch angenommen mit dem (hl.Geist) an (Maria, der Jungfrau): 

 

Und ist Mann geworden.

Gekreuzigt wurde er dennoch für uns: Unter (Pontius Pilatus) ist er verschieden und begraben worden.

Und auferstanden am 3.Tag, begleitet von den Schriften.

 

Und aufgefahren im Himmel: Er beisitzt dem (rechtlichen Vatɛr).

Und wiederum wird sein Erscheinen mit Gloria sein; zu richten die Lebenden und die Toten: Mit demselben Reich ohne ein Ende zu erzeugen…

& ich glaube an den (hl.Geist), der (Herr) ist und aufleben läßt: Jener, der aus dem (Vatɛr + der Erstgeburt) hervorgeht und jener, der mit dem (Vatɛr + den Erstlingen) zugleich angebetet wird und verherrlicht wird. Jener ist gefunden worden durch Pr0phetengeist. Und die eine hl. kath. und apostolische Kirche.

 

 

Ich bekenne die eine Taufe zur Rückwerfung der Sünden. Und erwarte die Auferstehung der Toten. Und das Leben der zukünftigen Welt. Amen.

Siebentgebot zu Ehren von Noah

Es segnete Gott den Noah und seine Söhne und sprach zu Jenen: Also, als Abbild Gottes hat er den Menschen gemacht und ihm Gebote erteilt:
1. Fruchten und
2. Mingeln;
3. Mehren und
4. Mergeln.
5. Furcht und Schrecken vor Euch soll sich auf alle Tiere der Erde legen, auf alle Vögel des Himmels, auf alles, was sich auf der Erde regt, und auf alle Fische des Meeres; Euch sind diese übergeben. Alles Lebendige, das sich regt, soll diesen zur Nahrung dienen. Alles übergebe ich Euch, gleichsam den grünen Samenpflanzen.
6. Nur Fleisch in dem noch Blut ist, dürft Ihr nicht essen.
7. Wenn aber Euer Blut vergossen wird, fordere ich Rechenschaft, und zwar für das Blut eines jeden von Euch. Von jedem Tier fordere ich Rechenschaft und vom Menschen. Für das Leben des Menschen fordere ich Rechenschaft von jedem seiner Brüder. Wer Menschenblut vergießt, dessen Blut wird durch Menschenhand vergossen. Seid fruchtbar und vermehret Euch; bevölkert die Erde und vermehrt Euch auf ihr! (Zitat: Genesis 9, 1…7)