Schlagwort-Archive: NS-Propaganda

…das steht auf einem anderen Blatt / eisernes Kreuz

Deutsche sind Evropäer mit 7 Fraktionen:

Im fiskalischen Jahr =1= fand die Wahl zum 19. Bundestag am 24. September 2017 statt. Doch die Evropäer sind diesem Zusammenhang nicht “eigendlich” untergeordnet. Für welche Fraktion wird dann der Wähler das Votum bei der Europawahl 2019 eingesetzt haben? Und wird der geneigte Wähler bei den Definitionen des gleichen Wahlkreuz bleiben? Zur Auswahl standen erstmalig in NRWestf. 40 mögliche Parteifraktionen. Diese bilden endgültig respektable Fraktionen im europ. Parlament.


Mehr als 2 Abgeordnete in der Europa-Fraktion Grüne/EFA”

Nun, MdEP  tritt für P1ratenpartei an.

Und MdEP   tritt für “Die Partei” an.

wird im dt. Sprachraum folgendermassen erklärt, hier:

LINK: Die Partei

Öldeform Litanei/&…

Die Heiligen, die im Lichte sind:

Herr, erbarme dich unser.
Christus, erbarme dich unser.
Herr erbarme dich unser.
Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.

  1. Gott Vatɛr vom Himmel, erbarme dich unser.
  2. Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme dich unser.
  3. Gott Heiliger Geist, erbarme dich unser. Heilige Dreifaltigkeit, ein einiger Gott, erbarme dich unser.
  4. Heilige Maria, bitte für unsHl. Angelum-Genitrix. Ihr bittet für uns Hl. Jungfrau, die Ihr seid über allen
  5. Jungfrauen (franz. célibataire), bittet für uns,

Hl. Michael, Hl. Gabriel, Hl. Raphael. Alle heiligen Engel und Erzengel, bittet für uns. Alle heiligen Chöre der seligen Geister, bittet für uns, Hl. Johannes der Täufer, bitte für uns, Hl. Joseph, alle heiligen Patriarchen und Propheten, bittet für uns.

Heiliger Paulus, bitte für uns. Hl. Simon-Petrus, Hl. Johannes 7Dan, Hl. Jakobus 7Dan, Hl. Simon-Andreas, Hl. Phillipus, Hl. Thomas D., Hl. Bar- Tholomäus, Hl. Matthäus, Hl. Jakobus-Alpha, Hl. Simon-Zee., Hl. Reu-ßen-Thaddäus, ein Heiliger Jude-is-K-riot, Hl. Matthias, Hl. Barnabas, Hl. Lukas, Hl. Markus, alle heiligen Apostel und Evangelisten, bittet für uns.

Alle heiligen Jünger des Herrn, alle heiligen Unschuldigen Kinder, Hl. Stephanus, bitte für uns. Hl. Laurentius, Hl. Vinzentius, Hl. Fabianus und Sebastianus, bittet für uns. Hl. Johannes und Paulus, Hl. Kosmas und Damianus, Hl. Gervasius und Protasius. Alle heiligen Märtyrer, Hl. Silvester, bitte für uns, Hl. Gregorius, Hl. Ambrosius, Hl. Augustinus, Hl. Hieronymus, Hl. Martinus, Hl. Nikolaus. Alle heiligen Bischöfe und Bekenner, bittet für uns. Alle heiligen Kirchenlehrer, Hl. Antonius, bitte für uns. Hl. Benediktus, Hl. Bernardus, Hl. Dominikus, Hl. Franziskus, alle heiligen Priester und Leviten, bittet für uns. Alle heiligen Mönche und Einsiedler, Hl. Maria Magdalena, bitte für uns. Hl. Agatha, Hl. Lucia, Hl. Agnes, Hl. Cäcilia, Hl. Katharina, Hl. Anastasia, alle heiligen Jungfrauen und Witwen, bittet für uns. Alle Heiligen Gottes, bittet für uns.

Sei uns gnädig, verschone uns, oh Herr. Sei uns gnädig, erhöre uns, oh Herr. Von allem Übel befreie uns, oh Herr. Von aller Sünde, von deinem Zorne, von einem jähen und unversehenen Tode, von den Nachstellungen des Teufels, von Zorn, Hass und allem bösen Willen, von dem Geiste der Unlauterkeit, von Blitz und Ungewitter, von der Geissel des Erdbebens, von Pest, Hunger und Krieg, von dem ewigen Tode, durch das Geheimnis deiner heiligen Menschwerdung, durch deine Ankunft, durch deine Geburt, durch deine Taufe und dein heiliges Fasten, durch dein Kreuz und Leiden, durch deinen Tod und dein Begräbnis, durch deine heilige Auferstehung, durch deine wunderbare Himmelfahrt, durch die Ankunft des Heiligen Geistes, des Trösters, am Tage des Gerichtes.

Von Schuld befreie uns arme Sünder, darum bitten wir. Daß du uns verschonest, daß du uns verzeihest, daß du uns zur wahren Buße führen wollest, daß du deine heilige Kirche regieren und erhalten wollest, daß du den Oberhirten, der apostolisch wirkt, und alle Stände der Kirche in der heiligen Religion erhalten wollest, daß du die Feinde der heiligen Kirche demütigen wollest, daß du den christlichen Königen und Staatslenkern Frieden und wahre Eintracht geben wollest, daß du dem ganzen christlichen Volke Frieden und Einigkeit verleihen wollest, daß du alle Irrenden zur Einheit der Kirche beordern und alle Ungläubigen zum Lichte des Evangeliums führen wollest, daß du uns selbst in deinem heiligen Dienste stärken und erhalten wollest, daß du unsere Herzen in Sehnsucht zum Himmel erheben wollest, daß du manche unsere Wohltäter mit den ewigen Gütern belohnen wollest, daß du unsere Seelen und die Seelen unserer Brüder, Verwandten und Wohltäter vor der ewigen Verdammnis bewahren wollest, daß du die Früchte der Erde geben und erhalten wollest, daß du allen verstorbenen Gläubigen (der NS-Zeit) die ewige Ruhe verleihen wollest.

Um all dieses bitten wir dich:
Christus Jesus, du Pforte des Glaubens. Amen.

Regina mit dem Jesuskind