Schlagwort-Archive: Fritten ruut/wieß

Kalender № 42 / Umleitung № 43 / Lyrik

In den Winterferien hatte ich mit Komilitonin Jessica eine Unterkunft in Mülheim, in der Hausnummer 42 vereinbart. Das schlichte Leben der Studenten hatte mich umfangen, aber die eigene Wohnung für eine Weile zurückzulassen, das konnte mir nur gut tuen.  Die Umleitung wurde nur allzu deutlich, als die vereinbarte Halbpension (incl. Zahlung) stattfinden konnte. Denn die Umleitung bestand darin, daß mir eine ältere, grauhaarige Bewohnerin ein Paket von 150,- DM zusagte. Direkt kamen mir Gedanken wiewohl mein eigene Haushaltsführung zurückstecken könne. Lange Zeit liessen wir Jessica “im Dunkel tappen”, daß der Haushalt für eine Komplettierung der Verhältnisse vorbereitet wurde. Jessica, die infolge des fleißigen Schichtdienstes zumeist abwesend gewesen war, hatte den Gast-Status nicht verstehen können, weil auch der Autor zu festgesetzten Zeiten das Haus verlassen mußte. Auf ihre Anfrage sagte ich zu Jessica: “Wir haben uns mit den Planungen zu meinem baldigen Geburtstag beschäftigt.”

Fr. Cindy Brümmer (catholics)/ 
Björn Brümmer (1968 Tarnung) / 
?!  = Hannes Brümmer
∏? = Dagmar Brümmer / 

(@jewish68) Stammutter sendet  Gast: Jessy Mietke

Doch als der Geburtstag tatsächlich heraufzog, dann ist es Zeit gewesen sich wieder von dieser Situation zu lösen. Bei Jessica bedankte ich mich freundlich und zahlte so gut ich konnte (eine abschließende Buchung).

Intermezzo vom “shift”-Gebot:

Während die Kirche für den Anteil des “Fruchten und Mehren” an den Geboten der Söhne Noahs teilhaft wurde, dann hatte auch der weltliche Anteil des “Mingeln und Mergeln” für ausreichenden Gesprächsstoff gesorgt.

Dieser in der Weltordnung deutlich spürbar-negative Anteil weicht von der natürlichen Dichitomie der Geschlechter ab und  bewirkt das, was der Autor “shift”-Gebot nennt. Damit ist die notwendige Verschiebung der Interessen unter den Drücken der Gesellschaft gemeint. Vom gesellschaftlichen Druck, den Zwängen des werktätigen Lebens werden Bereich durch “Mingeln und Mergeln” erschlossen, die nach Angaben der Kirche die Wiedereinführung der Homophobie und die Ausprägung der Leidensform unter den Menschenkindern bewirken.

Dieses “shift”-Gebot begründet die Metapher eriner Triangel, d.h. in den alten Tagen der dt. Religionen wurde durch den jüdischen Begriff der Schiebung für Abhilfe gesorgt. Und Abhilfe meint die besondere Form des Ausweichen von Druck/Zwängen der Populationen.


Wenn die Studenten Sommerferien…

Wenn die Studenten Sommerferien haben, dann gibt es auch die Suche nach dem geeigneten Sommerjob. Eigendlich ist der Autor damals Student der TH Köln-Deutz als auf der Radreise zwischen Köln und Nettersh. ein schweres Gewitter aufkommt. In Weilerswist, im stillgelegten

Haus des Schrankenwächters

Bonner Str. 43 hatte man mir Schutz vor dem schweren Gewitter gewährt. Eine kurze Geschichte, wie es zu der Stillegung dieser Liegenschaft der Bahn gekommen war hatte man ebenfalls “auf Lager”. Dieses Haus durfte schon aufgrund seiner Größe und den Eigenheiten des Standortes nicht als herausragend gelten. Nach der ersten Übernachtung wurde mir zunächst verboten mich dort weiter aufzuhalten, jedoch als ich mit vollen Einkaufstaschen in die Lokation zurückkehrte hatte ich bessere Chancen. Von den Anstrengungen des Dienstes der Bahn ist dort nicht viel zu spüren. Aber bald sollte auch ich feststellen, dass eine karge Lebensweise in Kombination mit dem Studium von Schriften auf viele Studenten zutreffen konnte.

… das karge Leben mit dem Mehl-Paket.

Das einstig gesteckte Ziel mußte ich absagen, und das fiel mir nicht schwer, denn dort lebten nette Leute. Einige Regeln des Lebens und Gedichte / Liedtexte konnten dort entwickelt werden. Zum Teil bin ich erstaunt darüber gewesen, wie die Bevölkerung daran Anteil nehmen konnte. Auch ist dort zu Gast gewesen – wechselndes Personal – in den unterschiedlichsten Berufen. Doch in der letzten Ferienwoche fuhr ich dann doch, wie ursprünglich geplant,  zu Besuch zu den beiden Elternteilen.

Neuerungen bei MySpace & LTE Telefonnetz

 

Rufnummergassen & Sternrechner:

Gerade das Unternehmen Telekom arbeitet seit Mitte der 90er-Jahre mit festen Rufnummergassen, die die politischen Interessen bündeln und nur vermittels von Schaltvorgängen, die der Benutzer veranlaßt, verwandeln. Die Verwendung der Light-Thread-Eclipse (LTE) Technik spiegelt den derzeitigen Stand der Technik wieder. Das heißt auch eine Schnelligkeit und Basisbreite zu ermöglichen, die von den Kunden oder Anbietern dankbar begleitet wird. Durch die eigene Art der Förderung wird die dt. Telekom in die Pflicht genommen eine verlässliche Ordnung beizubehalten.

Die binäre Verschlüsselung in europäischem Maßstab:

  • 2(dec)#eu40
  • 4(dec)#einprozent + #neos
  • 8(dec)#noAfD
  • 16(dec)#AfD
  • 32(dec)#noAfD
  • 64(dec)#noPegida
  • Policy(dec)
  • Fever(dec) entsprechend dem technischem Niveau realisiert. Auch durchgeführt werden Interessen & Inhalte von Gebietseinheiten des Bundeslandes (z.B. im dt. Sprachraum).

1. TELEKOM = Anbieter-Gasse № 1.:

Konzern Telekom Deutschland

Neben den Tendenzen des TecDax bleibt die dt. Telekom im Schatten der Empfehlungen? Dennoch, die dt. Telekom nimmt als CallByCall Anbieter „das Heft in die Hand“.  Zumal eine “sozialistische Tendenz” (Gog.ru) gelindert werden konnte, die das Internet dominiert hatte ohne den “Vorrang des Kapitalismus” zu Rate zu ziehen. Anders als die dt. Telekom könnten Unternehmen des TecDAX an das deutsche Haus die benötigten Backsteine verkaufen. Namentlich das norddeutsche Unternehmen freenet.de und weitere sechzehn CallByCall Anbieter. Damit ist der deutsche Markt in der Sättigung der 26 Anbieter-Gassen und der Obhut von mobilcom-debitel.

2. Fa. STRATO_Abtl.: Recht&Mandate

Grünpunkt

Die Firmierung von strato.de bietet eine Plattform und gelungene „corporite identity“. Seit dem 18.06.2016 ist der Ausbau von Möglichkeiten an Domänen ausgereift. In der Überlegung  der Fa. TELEKOM das online-Geschäft zu stärken greift die Absicht ein eine kleine Hosting- Tochter hierzu zu erschaffen, die für bestimmte Domänen in die Anbieter-Gassen eintritt.

Eine Möglichkeit hierzu wäre der Kauf von stratoBLOG, welches von der berliner Fa. STRATO eingerichtet wurde und den Zugriff auf WordPress 5.5.2 bietet. Den Kaufpreis von 1,547-Mio.EuR an die Hosting- Tochter zu übermitteln ist zwar dreifach hoch,

aber respektvolle Kunden vertrauen auf nationaler und europäischer Ebene dem bonner Telekommunikation-Konzern. Dann ist es auch richtig, dass eine Beurteilung durch das Bundeskartellamt, frei vom Insolvenz-Verfahren des Bundesschatzamt für Altparteien, bevorstehen darf. Die Budget-Planungen der deutschsprachigen MdEP´s werden ohne eine Zuordnung zu Anbieter-Gassen im Sande verlaufen.

Wenngleich die dt. Telekom dabei den Großaktionär United Internet und den Finanzinvestor Bridgepoint Capital aussticht, die beide im Rennen um Fa. STRATO gewesen waren, dann gilt für den Umsatz eine Ausweisung in Höhe von 17,5-Mio.EuR .

Für die deutschsprachigen stratoBLOG Anwender ist die deutsche Gerichtbarkeit eine sichere Gewähr.

Die Abteilung Recht&Mandate ist dann gerüstet für internationale Verflechtung. Auch neue Anwender werden davon angezogen und die Verwaltung wird langsamer darob, zugleich steht die Expansion unter einem guten Stern.

3. Sahnetuff mit Online- Netzwerk MySpace

Das einstmals dominierende Online- Netzwerk MySpace entzieht sich nicht mehr dem Wettbewerb mit dem ebenfalls erfolgreichen Rivalen (f)acebook. MySpace Nutzer werden sich künftig unter anderem mit ihrem (f)acebook- Login anmelden können, teilte das Unternehmen aus mit. Mit dem 18. Nov. 2018 wird die MySpace -Republik Zugang zur Element-Schaltfläche „gefällt mir“ erhalten, denn dadurch erlebt “de/myspace”- Welt nicht nur neuartige Ausrichtung, sondern gewinnt auch an Leichtigkeit. Mit der MySpace -Plattform soll Speicherung von Musiker und deren Bildverarbeitung für Internet-User erleichtert bzw. komprimiert werden. Dazu ist diese Cloud-Speicherung mit einer Ebene der Programmierung zu versehen, die einheitliche EXIF Informationen verbreitet. Denn die Einbindung dieser “Datenart” per YouTube ist zwar populär, jedoch wesentlich mühsamer und alles andere als kreativ.

4. Vorbilder wie (Yahoo!) in der EWU

Das Vorbild für Neuerungen ist die Plattform 4shared, die von Zypern aus den kompletten europäischen Raum zuordnen kann. Die Entwicklung einer Symbiose mit MySpace und Altaba Inc. wäre politische Brisanz.

Probleme von MySpace bei der SSD Umstellung gelten als überwunden. – Im Rennen um nationale Entscheidungen deckt MySpace den Kontakt zu anderen Nationen “relativ” ab, und kann Dank der verrosteten Antriebsfeder die Rivalen aushalten. In der moderaten Entscheidung, die MySpace verkörpert, haben die traditionellen nationalen Werte ihre Beständigkeit, (cited):

  • The services we provide, what we expect from members to keep our online community a safe place for everyone, and our right to modify of discontinue Myspace services
  • How and why we collect, process, share, and protect your personal information
  • Our legal grounds for processing your personal data (including your sensitive personal data)
  • That we do not control what you choose to post to your profile or share with other members
  • Your legal rights and how to exercise them

und die internationale Meßlatte hängt nicht zu hoch. “myspace.de” wird inzwischen in der zweiten Jahreshälfte auf “myspace.com” umgelenkt werden müssen, und wir hoffen auf Vorteile für Evropa.

Technischer Hintergrund:

Gut recherchiert hat die Nachrichtenagentur REUTERS: Im Geschäft mit Hardware- Servern ist Fa. STRATO marktführend und daher stammt auch das Interesse der dt. Telekom. Allein zur Steuerung der Domänen wäre www.strato.de eine Okkupation, die zur Kopie & Rivalität in der Wirtschaft im gesamten europäischen Raum führen würde.

Sicher ist, dass ein Recht auf Auswahl von Domänen besteht, und zwar für und für. Mit dem STRATO MultiServer gelingt es mehrere Blogger Räume gleichzeitig zu verwalten, wobei der Host-Stack zusammenhängend ist. Ein virtueller Root-Server hat zwar auch Kapazität aber auf Hardware- Basis ist die Verwaltung nur gewöhnlich. Zur Verwaltung von Domänen ist ein virtueller Server besser geeignet, weil er vor Ort seine Arbeit leistet.

5. the cool Way with SIM-Cards:

Diese und viele konkurrierende Anbieter haben der Mobilfunkbranche ihr Gepräge erwirkt. Jetzt schickt sich ein neues Unternehmen an die Eigenschaften der Anbieter zu erfassen yourphone . Und in BRDeutschland werden farbige Pakete (6/7/8 – wie freenet, yourfone und talkline+) geschnürt und  durch Glanzdruck von Prepaid Karten á 25,-EuR aufzustocken. Neuerungen bei MySpace & LTE Telefonnetz weiterlesen

M1 based Drum-Kit-4

Programmierung Drum-Kit-4:

seit 1989 ist ein surround Klangbild etabliert. Ein alter Schatz, den der Autor aus der Korrespondenz ausgegraben hat. Auch wenn die erste Generation Workstation abgelöst wurde, so bleibt doch die ehemalige Entwicklung bestehen. Es ist ja auch ganz freundlich die Instrumente an selbiger Ort und Stelle wiederzufinden. Im Sound-Studio angenehm:

Drum-Kit-4l

Der dreizehnte Jünger

Landläufig ist die Meinung geformt G´tt Zebaoth würde die Herrschaft im Treffen der Sabbatbraut ausformen. Nun ja, hätte der Samstag keine vernünftige Richtung erhalten, dann ist tatsächlich dieses Treffen auf dem Weg nicht zu umgehen. Weiterhin ist es bedenklich die "Rettung vor dem Tode" auszulassen um eine Tagesform aufzubauen die dem Standart entspricht. Also, "trau, schau wem?!" und der eine oder andere Krankenbesuch ist den Feierlichkeiten des Tages vorzuziehen. (Hierzu möchte der Autor bemerken, dass Schulkinder "obiges" im Religion-Unterricht lernen, prego.)

der dreizehnte Jünger:

–. Paulus

-1. Simon, Peter

-2. Zebedäus, Johannes

-3. Zebedäus, James

-4. Simon, Andreas

-5. Phillippus

-6. Didymus, Thomas

-7. Bartholomäus

-8. Matthäus

-9. Alphäus, James

10. Zealot, Simon

11. Judas, Thaddäus

12. Judas, Iskariot

Zitat aus dem Standart der King James Version, nach dem Evangelium des Matthäus, Kapitel 10, Vers 2: Now the names of the twelve apostles are these; The first, Simon, who is called Peter, and Andrew his brother; James the son of Zebedee, and John his brother;

Vers 3: Philip, and Bartholomew; Thomas, and Matthew the publican; James the son of Alphaeus, and Lebbaeus, whose surname was Thaddaeus;

Vers 4: Simon the Canaanite, and Judas Iscariot, who also betrayed him.

Reŋŋaissaŋce/ Tutorial zum Theme: TwentyFour

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________