Schlagwort-Archive: Beuge ist kein Joch

EOF52/EOF54/EOF56/EOF58 ist kleiner dt. GROSS.

Dienstauftrag Weihnacht ist hier Thesenpapier

  1. These~~~: Hierarchische Einordnung erbringt den Zusammenhalt der hl. Familie und fordert Stabilität, die in Bodennähe gelagert wird. Mit den mosaischen Geboten wird diese Stabilität aufrecht erhalten. Erst bei Anwendung weiterer Lebensregeln ist es klar wie der damalige christliche Durchbruch gestaltet wurde. Dieses Leben regulieren die sieben noah´schen Gebote.
  2. These~~~: Der Dienstauftrag fügt Kontakte, Personen mit dem Individuum des Christus-Kindes zusammen und definiert einen “Knoten der Nächstenliebe”. 
  3. Originaltext = Lukas 20, 1/2/3a/3b: “1. Es geschah aber in jenen Tagen, daß eine Verordnung vom Kaiser Augustus ausging, den ganzen Erdkreis einzuschreiben. 2. Die Einschreibung selbst geschah erstmalig, als Cyrenius Landpfleger von Syrien war. 3a. Auch der Tetrarch von Iddumäa, erfuhr von der Schätzung und begab sich zum Tetrarchen Herodes und dem Präfekten Pilatus. 3b. Und jedermann ging, daß er sich schätzen ließe, ein jeder in seine Stadt.” ~~~These: Die Erreichbarkeit des Erzgebirge ist für die iddumäische Fam. Kammann nicht gegeben, weil die Karten zum rätischen Limes keinen Zutritt in diese Region zuließ. Die Kirche notiert: “Es ist die Zeit des Tetrarchen von Itturäa.”
  4. These~~~: Die Adventszeit ist zugleich eine Schonzeit. Mit dieser Vorbereitung laufen die Ermittlungen (Statthalter-König-Herodes), denn wenn die Ermittlungen bereits zum Ergebnis gekommen sind, dann sind nur die fünf Weisen aus dem Morgenland (boka-Israel) fündig geworden. Sie finden ein Christus-Kind:
  5. in einer Felsenhöhle (0 B.C.), dann
  6. in einem Stall auf Heu & auf Stroh (0. Millenium), dann
  7. in Windeln gewickelt.____________________________________________________________
  8. Flucht nach Ägypten ~~~ (ohne Jesuskind? => dann 1. Millenium)
  9. These~~~: Es sind Maria und Joseph auf der Flucht nach kl. Ägypten in der Winterkälte mit wenig Nahrung “bei dem Berg-Nebo” gefangen. Und jene wünschen sich die “springtime”, mit dem ersten grün der Wiesen, und eine bleibende Unterkunft, “ein Dach über dem Kopf”.
  10. These~~~: Der Dienstauftrag der Nächstenliebe tritt durch das Techtel-Mechtel einer flüchtigen Zweierbeziehung von zwei Partnern in Kraft. Diese beiden Personen erzeugen ein Produkt, das “in der Tat” den “Hintzschnitt der Gesellschaft” repräsentiert.
  11. These~~~: In dem Prozess, den die “Friedenspolitik” von zwei Individuum hervorbringt, ist die Hierarchie zeitweise unterbrochen und wird vermittels eines Mediums überprüft, welches eine Prägung des Individuum auswirkt, die für Staat und Gesellschaft empfindsam eintritt und als eine rechtliche Grundlage in den Schaffensprozess einmündet.
  12. These~~~: Jeder, der in den Dienstauftrag der Kirche involviert ist ist angehalten die kirchl. Datenschutz-Ordnung einzuhalten. Das bedeutet, eine Personal Studie vermittels einer Akte zur Person wäre unumgänglich, den Portale wie LinkedIn und/oder Xing wären noch nicht im Stande einen Hintergrund für den Dienstauftrag darzustellen.

Interludium:

Es ist nicht allein Ansicht des hl. Stuhls, dass eine Gottesmuttɛr Maria den Knaben am 0.Millenium zur Welt gebracht haben mag. Ihre Art und Weise der jungfräulichen Empfängnis ist gewiß genau das Dogma, welches das in die Welt gebrachte Heil fixiert und hält. Diese Haltung ist unumgänglich, denn eine Empfängnis nach Art des jüdischen Volkes ist; zur gleichen Zeit verbrieft. Das Ritual durch Auslösung mit Silbermünzen das Trennzeichen zur Trennung von der Strafverfolgung zu erwirken ist im vorliegenden Event nicht ausreichend. Zur Verstärkung wurde die Religion in die Verehrung der Gottesmuttɛr geführt. Die sündige Situation der Umwelt wurde von der Muttɛrschaft geschieden. Es ist eine Benediktion die die Partnerschaft von Miriam-Maria und Josef-Ajodala ermöglicht. Bei dem “guter Vatɛr” Josef jedoch verbleibt die Ankopplung an die Über-Stülpung der heiligen Höhen.

Fazit: Nur die Liebe der hl. Familie kann für Christen in der Welt einstehen, denn sonst gelingt es der Gesellschaft nicht mehr einen “schrägen Vogel “ abzubauen.

 

 

Netzwerke + Datenstock / Ideologie Ordnung

Abbilder der öffentl. Gesellschaft:

Neue Wege in die deutsche Informationsgesellschaft möchte die gr.-Koalition beschreiten. Eine Enquête- Kommission für die Debatte des Umgang mit dem Medium Internet soll nun mit sämtlichen Parteien verhandelt werden. Die bis dato erstellten Schriften sollen in der nationalen Bibiliothek — Netzwerke und Datenstock — zusammengefaßt und kommentiert werden. Die Erweiterung des Grundgesetzes ist in diesem Zusammenhang nicht mehr in 2020 zu erwarten. Die sozialen Netzwerke bilden aus staatlicher Sicht ein Abbild der Gesellschaft, wie es noch nie zuvor in die Datenhaltung genommen wurde.

Gesetzentwurf Artikel 40a:

Ein unbestrittenes Recht auf Erfassung und Lagerung (kleine oder grosse) von persönlichem Datenstock betrifft das Sondervermögen des Bundes. Der Zugang erfolgt mit Kennung (username+passwort) und teilt in öffentlichen und teilt in privaten Bereich. Zum Zwecke der Strafvereitelung dürfen Behörden und Erziehungsberechtigte in diese Bereiche vordringen. Dem generellen Schutz überlassen sind die Quantilswerte (+/-25) auf Personennamen (Vorname+Zuname), sowie genehmes Recht auf Eigentum an Dokumenten oder Tonsachen und Bildsachen, sofern diese eine Kennung (customname+datum) besitzen. Nach dem britannischen Schisma des Schengen- Raumes sind Festsetzungen von Kapitalien nur genehm; wenngleich diese als Verrechnung im K0n0ssament erfolgen. In Teilen erwirbt der Anbieter das Recht auf Kontrollabzug zur Speicherkontrolle des Datenstock im fiskalischen Jahreslauf.

Expertengruppe- Datenstock:

Im Sommer 2020 sollte die Aktion laufen, die von allen Bundestagsfraktionen mit Außnahme der Fraktion Die Linke. gestützt worden war. Diese Expertengruppe sollte Handlungsempfehlungen im Umgang mit dem Medium Internet erlassen. Zuletzt gab es 1995 eine vergleichbare Kommission die den Namen trug “Deutschlands Weg in die Informationsgesellschaft”. Mit 11 MdB und 12 Sachverständigen benennen die einzelnen Parteien ihre derzeitige Gesandtschaft.

Als Bereiche der Gestaltung der Bibiliothek sind vereinbart: Kultur und Medien, Wirtschaft, Umwelt, Bildung und Forschung, Recht und Innenpolitik, Gesellschaft und Demokratie. Als eine Grundlage der notwendigen Bestandsaufnahme dürfte der Bundesregierung der vorliegende Medien,- und Kommunikationsbericht dienen. Die genannten Kategorien werden mit den europäischen Kategorien versehen und führen bereits vorliegende Datenbanken (Ausnahme: Wikipedia) im nationalen Kontext zusammen.

 Ordnungsbegriff sind sechs europäische Parteien: N.P.D/AfD, CDU&CSU, FDP/DiePartei, Die Grünen, Sozialdemokratie, Die Linke (dann gibt es auch noch “Agenten der Ideologien”). Und daher dürfen wir auftragen: 0=J=T / A=K=U / B=L=V / C=M=W / D=N=X / E=O=Y /

_________________________

Tumbler, Thunderbird, Firefox  / und Yahoo! sind_____

® rechtlich geschützte Marken der Fa. OATH: / Sitz: New-York

 ____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Achtung: Anbieter ICQ ist ältestes Fundament unter den Anbietern, zum einen, aber wurde von America Online an den Ostblock verkauft.

Volkstrauertag + Lesung vom 33. Omer

Volkstrauertag + Lesung vom 33. Omer

Mandat der europäischen Bewegung:

Seit der Gründung der evropäischen Bewegung am 25. Oktober 1948 konnten in Deutschland mit dem Anfang des 21. Jahrhunderts genau 79 Persönlichkeiten “des öffentlichen Rechts” ihre Mitgliedschaft verwalten.  ___________________________________________________________________Hier, dargestellt die Flagge der europäischen Bewegung; mit der Verschönerung: Trimant (nach den Vorgaben des Bibel-Buches Jeremias, s.u.):

#DEFFF8 Farbton=167 Sättigung=13 Hellikeit=100

Bundesrepublik___________________________________:

Am Volkstrauertag, dem 17. November 2019 gedenkt der Bundin erster Linie der Gefallenen und Verstorbenen der exekutivenStaatsorgane.

Durch die Vermittlung der politischen Mandate
(deren Einfluss auf die Staatssicherheit), – die Verjüngung derStaatsicherheit – das ist der Verfassungsschutz, wird daspolitische Volk “zwischen den Leitplanken” gehalten.
Dieser pol. Feiertag ist eine Form-der-Trauer, die
“ohne Randbedingung und ohne Exkurs” dem deutschen Volkanvertraut ist, und das Opfer derjenigen anzuerkennen, die”mit Leib und Leben” den Staat vertreten haben.

Banner

Die Westfalen haben den guten Draht zur Hauptstadt Berlin, per definitionem.

________________________________________________________________________

click to LINK

 

 

Bundesland NRWestf.:

Reiche nach Jeremias 51,27Zitat: Jeremiah, Kapitel 51, 27:

”Setzet einen Standart im Bundesland, + blaset die Trompete unter den Nationen, bereite die Nationen gegen sie (Babel), rufe zusammen gegen sie (Babel) die Königreiche Ararat, Minni, und Aschkenaz; benennt einen Hauptmann gegen sie (Babel); bewirket die Pferde zu vermehren wie die tapferen Raupen.” Diese Bibelstelle kann den 33.Omer begleiten, denn die Unterordnung unter die Vorgaben der Kapitale hat in NRWestf. auch den schwarzen Legostein eingefügt.

Heimat – Stabstelle:

Nordrhein-Westf. hat nach den Deklarationen der röm. Legionen ein Volk beherbergt,

daß den Namen Usipetes-Populus trägt. Etwa bei Solingen wurde also eine Art Mercedes-Stern (s.u.) erfunden, der zum Zeichen für die Söhne Noah´s am Rande der “kölner Bucht” lagert.___________________________________________

deutsches Mandat:                   HEIMATLAND

Digitalisierung darf im Volk eine Lehre verbreiten.

Nicht gehören auch Judikative und Legislative zu denen die, mitLeib und Leben, ihren Einsatz erbringen konnten. Jedoch diesevertreten die breite Masse der Zivilisten durch die Ausrichtung desBürgertums zu gemeinsamen Zielen:

Ansatz des HEIMATschutz

Die Heimat ist ein Umkreis mit…

a) “wirklicher” Heimat; liegt nicht nur auf den BPA gedruckt vor;
b) pochenden Herzen;
c) der Zuneigung zum deutschen Volk;

d) denen die Englisch sprechen und die “Wahrheit im Sinne”
(=truth in mind) haben;
e) denen die französisch geprägte Heimat angenommen haben und
(Karl der Grosse = Charlemagne) aushalten können;

f) dieser Rheinseite inbegriffen, wo Ararat Boden hat!

i.V. Name-im-Amt

Werbung für Bahngesellschaft


Exkurs: Es können


Makkabäer vs. “serve among the heathen”


bewirken, dass Personen zur Zukunftsmusik beitragen.

 

 

Confiteor of the thirteen Persons

Credo der 13.Personen

Segenspruch: Ich glaube an einen (guten G´tt), & den (allmächtigen Vatɛr), der geschaffen hat Himmel und Erde. & an einen (Herrn-Jesus Christus),

 

(Sohn) von
(G´tt, dem einzigartigen). Jener ist aus dem (guten Vatɛr) gezeugt vor unserer Zeit. G´tt-Abbild an Engelgott, Licht vom Lichtglanz, Gottes Wahrheit vom (wahren G´tt):

Geboren, nicht hergestellt, eines Wesens mit dem (höchsten Vatɛr); durch jene ist alles geschaffen: Für genau uns Menschen, und genau um unseres &-Heiles willen, ist die Abkunft vom Himmel.

Er hat Fleisch angenommen mit dem (hl.Geist) an (Maria, der Jungfrau): 

 

Und ist Mann geworden.

Gekreuzigt wurde er dennoch für uns: Unter (Pontius Pilatus) ist er verschieden und begraben worden.

Und auferstanden am 3.Tag, begleitet von den Schriften.

 

Und aufgefahren im Himmel: Er beisitzt dem (rechtlichen Vatɛr).

Und wiederum wird sein Erscheinen mit Gloria sein; zu richten die Lebenden und die Toten: Mit demselben Reich ohne ein Ende zu erzeugen…

& ich glaube an den (hl.Geist), der (Herr) ist und aufleben läßt: Jener, der aus dem (Vatɛr + der Erstgeburt) hervorgeht und jener, der mit dem (Vatɛr + den Erstlingen) zugleich angebetet wird und verherrlicht wird. Jener ist gefunden worden durch Pr0phetengeist. Und die eine hl. kath. und apostolische Kirche.

 

 

Ich bekenne die eine Taufe zur Rückwerfung der Sünden. Und erwarte die Auferstehung der Toten. Und das Leben der zukünftigen Welt. Amen.

Fensterläden der Voreifel (incl. Belgique)


Kur,- und Heilanstalt

 

a) Die Zivilisation hat hervorgebracht die hebräischen Bezeichnungen für die Holz – Fensterläden der königlichen Garnisonen des Altertums.

 

 

Diese sind der “Forschung von Bad Mynstereifel und des “Oberbefehl” Hauptstadt Kirchheim (bei Euskirchen) erhalten geblieben.

Bibelzitate “Josua 13, 20” folgen:

b) Die Dreiecke in der Vertikale sind nach königlicher Anordnung (Mattanah = Kartenwesen) (Numeri 21, 19) platziert.

c) Beliebt ist die Ausführung von Dreiecken in der Vertikale. Diese sind gelb gestrichen (wegen der Götter des Landes Belgien), d.h. mit dem englischen Wort “vaccancy” umschrieben, und somit mit dem Therm: Ba-jod-al-Pe-or (Numeri 25, 5) bezeichnet.

d) Beliebt ist die Ausführung von Dreiecken in der Vertikale. Auch in neutral- weiß gestrichen wird die priesterliche Ausfertigung, dann mit dem Therm: Beth-Pe-or bezeichnet. Hierunter fallen die Regelungen zu Glaube und Zölibat .

e) Der mögliche schwarze Punkt in der Mitte kennzeichnet “Durchgang zur Latrine” und wird mit dem Therm: Ash-doth-pis-gah bezeichnet.

f) Die Dreiecke in der Horizontale sind oft rot oder grün gestrichen und sind zugleich die Anwendung des Schließmechanismus mit dem Therm: Beth-je-shi-moth bezeichnet.

g) Für die Stilllegung von Gebäuden oder Gebäudeteilen verwendet man den Therm: Ba-moth-ba-jod-al (Joshua 13, 17).

h) Die Anordnung der Parzellen der Muster- Stadt ist nach dem Schema Nychaliel erfolgt. Die Prämisse für das Schema ist zugleich die Baulücke der Nephelim (engl. squatter).,Zipknopf dann erfolgt die Ordnung der Häuser:

Naphtali = Zebulun = Issachar = Yuda = Aser = Gerschom =Ephraim = Manasse = Kohanim ==> ergibt Merkwort: Nychaliel (Numeri 21, 19)

i) Letztlich konnten die Moabiter ihre Hauptstadt errichten, sobald die Parzellen die Prämisse für das moderne Ba-moth = Bruxelles (Numeri 21, 19) gebildet hatten.

j) Abschliessend sind da noch die Vereinbarungen zum Schlüsselrecht dem Therm: Ba-jod-al-me-on, und der Nutzung von Toren mit dem Therm: Kir-ijat-ha-im zu erwähnen, die in der Karneval-Session (auch in Sessionen ausserhalb des Karneval) dem Haus Juda verordnet sind (Ezechiel 25, 9).

k) Für Relationen des Herrn “Nebo” von kleinÄgypten erbringen Fundstellen (Numeri 32, 38 und 1. Chronik 5, 8) den Sinn. Zur Zeit ist hierfür die Benennung “Bommel” im Rheinland (in Güte) reserviert.

Fügungen & Ordnungen im Zeichen der Mottenburg

 

Arbeitsstelle: alte Farbstoff-Fabrik Mottenburg

In der Tat, dieser mittelalterliche Turm sieht nicht nach dem Sitz einer Firma aus, aber hier liegt genau die Technik der Tempelritter:

von der kommunalen Verwaltung/Aufsicht

Produktionsstätte für die Farbproduktion im Mittelalter, seit ca. 875 nach Chr.

Aus dem Saft von Beeren, Schlehen und Wacholder konnte man Farbstoffe zum Färben von Kleidung und Fellen herstellen. Diese Kunstfertigkeit wurde den Sammlern, das sind die Leute mit den Körben auf dem Rücken deshalb übermittelt, damit es nicht an Nachwuchs fehlen dürfe. (Auch der Autor hat eine Option auf) tragen des Winzer-Korb auf dem Rücken, denn das darf man sich nicht leicht vorstellen damit Kilometer zu überwinden. Wegen dem regenarmen Sommerhaus hatten die Sammler und Färber ihre Unterkünfte in Kuhlen bzw. Mulden, die ins Grasland eingelassen waren. Darüber befand sich eine Deckschicht von Holz-Bohlen, die bei starkem Wetter und auch bei Nieselregen den Körpern und der Kleidung Schutz bieten konnte. Diese erste Übung “in Sachen Schutzraum” lag ausserhalb des Turmes, der nur vom Färbe-Teister während der Produktion betreten werden durfte. Die Entlohnung ist kräftig gewesen, denn in Groschen und Kreuzern wurde bezahlt. Auch gab es viertel-Kreuzer, die sehr beliebt bei den Arbeitern gewesen sind. Wegen der Reinhaltung und der Ruch und aus gesundheitlichen Gründen (rote Läuse) wurde im Turm nicht übernachtet, sondern die Firma verschwand in der Dunkelheit in den umliegenden Gehöften (Die Arbeiter sind Pendler.) von Cuchem [negifa von Magog] bzw. Cuxem (östliche Schreibweise [negicha]). Die Dorfglocke hatte für die Leute einen wichtigen Stellenwert. Der Brunnen, der zu der Produktionsstätte gehörte, hatte wie üblich den Bottich am Seil. Ein Teich kann das verloren gegangene Grundwasser eines Brunnen wieder auffüllen. Erst in späteren Jahren entstand dort ein Teich-Gelände und ein Center-für-Tagungen (incl. Betten in Klassenstärke). Die moderne Darstellung unterliegt dem landschaftsverband, einer mittleren Behörde im © des Hrn. Ministerpräsident Laschet.



                    Kirchheim – Mandat-Nummernauf
Google+

Vokabeln: Tempelritter/ Anno Domini/ Ruch/Bottich/Groschen/Kreuzer/Megaphon/Quartjahr/Dorfglocke/Teister.

Schwanen Verlag in Euskirchen ist Geschichte (+ eine weltliche Beuge):

Umzug in neue MELCHIOR Wohn-Einheit der Roitzheimer Str. 36/36a/38 (mit Nachbar Spedition Daufenbach) steht noch aus für:

female


Christine Deufenbach-Mehring
on Google+
male


Albert Deufenbach
on Google+


Hannes Mehringon
Google+


Jessica Mehringon
Google+


Silvana Mehringon
Google+

Gründung D-A-CH nach Geburt der Kinder

(dt.Sprachraum auch Iddumäa + Itturäa)

Rediskont “exclusiv” für (Dame mit Zofe):




Dame St. Zimmermann
auf Google+



Zofe Fr. Zimmer (Galveston)
auf Google+

Austrasien Modell / dt. Stämme / Verbindung K.-B. /

>> Austrasien _ VIP. <<

 One-Way-Ticket einer Reiseroute:

Im Zarenreich hatte der Kurier des Zaren das Schreiben an die Wegstationen in die Lande Austrasien ausgefertigt bekommen, denn das erste Siegel wurde in der Stadt Minsk ausgefertigt. Die Reise wurde mit den offiziellen Mitteln des Zarenreiches durchgeführt, denn diese Herrschaftsform bestand in Form einer Tetrarchie (Namen der Tetrarchen von Midian sind Ewi/Rekem/Zar/Chur und Reba ~~~ lt. Bibel: Num 31, 8 + Joshua 13,21).

Die langen, extrem-weiten Wege der Stationen lagen fast in gerader Linie: Minsk, Nowogorod, Perm Ufa, Orenburg, im Norden-von-Kasachstan, Tscheljabinsk, Jekaterinburg, Tjumen, Omsk. Nachdem jeweils in den bezogenen Orten die Siegelung erneuert worden war, dann wurde diese Reise fortgesetzt. Im Grunde hatte die moskauer Dynastie eine Ausführung als “One-Way-Ticket” angehen lassen, denn es Bestand ja die Möglichkeit zu Haus und Hof zu kommen, einer Heirat zuzustimmen und den Rest des Lebens in der Nähe des Ural zu verleben. Aber als ein Europäer, der der Sprache vor Ort nicht mächtig gewesen ist, bestand auch weiterhin die Möglichkeit von den Bestrebungen der örtlichen Bevölkerung abgeworfen zu werden. Hinter der Station Omsk ist Tomsk am Wasser gelegen. Dieses Wasser wurde für die Rückreise genutzt, so daß das kaspische Meer zum Ziel wurde. Andernfalls wurde ein hochseefähiges Boot bestiegen, welches bis Danzig Fahrt aufnehmen konnte.

wichtig: Nicht nach den Ordnungen der “religious-Freaks” und    wurde >>das Leben  dort<< gestaltet, sondern nach den Vorgaben der Bibel:

___________________________________________________________________________


Exkurs “alten” @gmail Gebiete:

Zur Abkunft der Tetrarchen ist zu vermelden, dass eine Abkunft von deutschen Adeligen gewünscht wurde, nämlich aus den Server-Städten der genannten Gebiete( lt. Bibel: 1. Makk, 26 ~~~Alinus/Barasa/Bosor/Casphor/Mageth [nur deutsch] und Carnaim)

ABBCC.jpg

__________________________________________________________________________


Es wurde und wird heute ebenfalls nach Landessitte gelebt und verhandelt,  also ehrenhaft verwaltet von

 

 

>> Austrasien _ VIP. <<

liegt vom hessischen Lande aus Richtung Osten. , hier, meine Google-Plus Vereinbarungen im

Art-Modell ~~~(incl.) Zarenkinder (-fünf):

 

Санкт-Петербург

династия


Delilah Zakrzewski
Anastasia ƃobelewa-Zakrzewski

A. Zakrzewski on
Google+

Anastasia Scheps- Zobelewa

A. Schobelewaon
Google+

Jelena Paunoviḉ

 

Jelena Paunovicon
Google+

Stiefmutter Románov

M-utter Románovon
Google+

Luiza Romanova

Luiza Romanovaon
Google+

Elena Romanova

Elena Romanovaon
Google+

Phillip Romanova

Everard Romanovaon
Google+

Claudia Romanova

Claudia Romanovaon
Google+

2x Olga Románov

O-lga-Nickola Románovon
Google+

 

 

 

 

 

Москва

династия

Nikolái Románov

N-icholas Románovon
Google+

ca. (* 12. August 1964)

Steffánie Románov

S-teffanie Románovon
Google+

Olga-Hermine Sheludchenko

Stiefvater

Leonid-Michail Románov

Leonid-Michail Romanovon
Google+

Judit Treszkay

Judit Treszkayon
Google+

Cintia Szijártó

Cintia Szijartoon
Google+

Joan D. Lluch-Lafuente

Joan Dragoson
Google+

Jolanta Kobierska-Sińczak

Jolanta Kobierska-Sinczakon
Google+

Kathy-Jodie Valasquez

Kathy-Jodie Valasquezon
Google+

Hanna Tichá

Hanna Ticháauf
Google+   

Birgit Kelle

Kirill Rjasanzew

K. Rjasanzewon
Google+

Helene Nevarez

Helene Nevarezauf
Google+   

Jitka Petrova

Jitka Petrovaauf
Google+   

Elena Buhaceanu

Elenora Buhaceanuon
Google+

Natasha Sarischnak

Nadja Sarischnakon
Google+