Schlagwort-Archive: #MyCountryTalks

Austrasien Modell / dt. Stämme / Verbindung K.-B. /

>> Austrasien _ VIP. <<

 One-Way-Ticket einer Reiseroute:

Im Zarenreich hatte der Kurier des Zaren das Schreiben an die Wegstationen in die Lande Austrasien ausgefertigt bekommen, denn das erste Siegel wurde in der Stadt Minsk ausgefertigt. Die Reise wurde mit den offiziellen Mitteln des Zarenreiches durchgeführt, denn diese Herrschaftsform bestand in Form einer Tetrarchie (Namen der Tetrarchen von Midian sind Ewi/Rekem/Zar/Chur und Reba ~~~ lt. Bibel: Num 31, 8 + Joshua 13,21).

Die langen, extrem-weiten Wege der Stationen lagen fast in gerader Linie: Minsk, Nowogorod, Perm Ufa, Orenburg, im Norden-von-Kasachstan, Tscheljabinsk, Jekaterinburg, Tjumen, Omsk. Nachdem jeweils in den bezogenen Orten die Siegelung erneuert worden war, dann wurde diese Reise fortgesetzt. Im Grunde hatte die moskauer Dynastie eine Ausführung als “One-Way-Ticket” angehen lassen, denn es Bestand ja die Möglichkeit zu Haus und Hof zu kommen, einer Heirat zuzustimmen und den Rest des Lebens in der Nähe des Ural zu verleben. Aber als ein Europäer, der der Sprache vor Ort nicht mächtig gewesen ist, bestand auch weiterhin die Möglichkeit von den Bestrebungen der örtlichen Bevölkerung abgeworfen zu werden. Hinter der Station Omsk ist Tomsk am Wasser gelegen. Dieses Wasser wurde für die Rückreise genutzt, so daß das kaspische Meer zum Ziel wurde. Andernfalls wurde ein hochseefähiges Boot bestiegen, welches bis Danzig Fahrt aufnehmen konnte.

wichtig: Nicht nach den Ordnungen der “religious-Freaks” und    wurde >>das Leben  dort<< gestaltet, sondern nach den Vorgaben der Bibel:

___________________________________________________________________________


Exkurs “alten” @gmail Gebiete:

Zur Abkunft der Tetrarchen ist zu vermelden, dass eine Abkunft von deutschen Adeligen gewünscht wurde, nämlich aus den Server-Städten der genannten Gebiete( lt. Bibel: 1. Makk, 26 ~~~Alinus/Barasa/Bosor/Casphor/Mageth [nur deutsch] und Carnaim)

ABBCC.jpg

__________________________________________________________________________


Es wurde und wird heute ebenfalls nach Landessitte gelebt und verhandelt,  also ehrenhaft verwaltet von

 

 

>> Austrasien _ VIP. <<

liegt vom hessischen Lande aus Richtung Osten. , hier, meine Google-Plus Vereinbarungen im

Art-Modell ~~~(incl.) Zarenkinder (-fünf):

 

Санкт-Петербург

династия


Delilah Zakrewski
Anastasia ƃobelewa-Zakrzewski

A. Zakrzewski on
Google+

Anastasia Scheps- Zobelewa

A. Schobelewaon
Google+

Jelena Paunoviḉ

 

Jelena Paunovicon
Google+

Stiefmutter Románov

M-utter Románovon
Google+

Luiza Romanova

Luiza Romanovaon
Google+

Elena Romanova

Elena Romanovaon
Google+

Phillip Romanova

Everard Romanovaon
Google+

Claudia Romanova

Claudia Romanovaon
Google+

2x Olga Románov

O-lga-Nickola Románovon
Google+

 

 

 

 

 

Москва

династия

Nikolái Románov

N-icholas Románovon
Google+

ca. (* 12. August 1964)

Steffánie Románov

S-teffanie Románovon
Google+

Olga-Hermine Sheludchenko

Stiefvater

Leonid-Michail Románov

Leonid-Michail Romanovon
Google+

Judit Treszkay

Judit Treszkayon
Google+

Cintia Szijártó

Cintia Szijartoon
Google+

Joan D. Lluch-Lafuente

Joan Dragoson
Google+

Jolanta Kobierska-Sińczak

Jolanta Kobierska-Sinczakon
Google+

Kathy-Jodie Valasquez

Kathy-Jodie Valasquezon
Google+

Hanna Tichá

Hanna Ticháauf
Google+   

Birgit Kelle

Kirill Rjasanzew

K. Rjasanzewon
Google+

Helene Nevarez

Helene Nevarezauf
Google+   

Jitka Petrova

Jitka Petrovaauf
Google+   

Elena Buhaceanu

Elenora Buhaceanuon
Google+

Natasha Sarischnak

Nadja Sarischnakon
Google+

Kreuzzug nach Alexandria(Ägypten)

Schriftrollen von Alexandria:

Diese Schriftrollen wurden in der Antike und auch zu den Lebzeiten Jesu Christi gesammelt in Bibliotheken aufbewahrt. Nachdem die Bibliothek von Alexandria unterspült und im Sand des Mittelmeer versunken war hatte man nach neuen Möglichkeiten zur Unterbringung der Schriftrollen geforscht. Und gut denkbar ist es, das die Schriftrollen von Qumran eine Unterbringung der verbliebenen Schriftrollen bedeutet haben. Die Kreuzritter (engl. Crusader) haben später auf diesen Geist der Weisheit und der Lebensregeln zurückgreifen wollen. Diese Motivation konnte die Motivation der Einbindung der hl. Stätten von Jerusalem und des hl. Landes sogar noch “übersteigen”.

geographische Lage:

In der gewoehnlichen Welt ist seit dem Kinderkreuzzug im Jahr 1212 n. Chr. die geografische Lage des Landes Israel festgelegt. Grosse Schaaren von Kreuzrittern zogen zum hl. Land Israel und erwarben vor Ort die Relikte, die dort aufbewahrt wurden. Dann zogen jene zurueck zum gelobten Land und bildeten zu diesem Zweck einen hl. Orden. – In den modernen Tagen sprechen wir von der Sekte der Templer, die die Fortsetzung der Ereignisse seit der Geburt von Bethlehem beobachten. Allerdings haben die Ordensritter ebenfalls die verehrungswuerdigen Reliquien als Abseits vom Abendland erfahren muessen. Im Lande Jakob ist der Verbleib der Reliquien dem Kommando Roms unterstellt.Bethlehem Kreuzzug nach Alexandria(Ägypten) weiterlesen

Fügungen & Ordnungen im Zeichen der Mottenburg

 

Arbeitsstelle: alte Farbstoff-Fabrik Mottenburg

In der Tat, dieser mittelalterliche Turm sieht nicht nach dem Sitz einer Firma aus, aber hier liegt genau die Technik der Tempelritter:

von der kommunalen Verwaltung/Aufsicht

Produktionsstätte für die Farbproduktion im Mittelalter, seit ca. 875 nach Chr.

Aus dem Saft von Beeren, Schlehen und Wacholder konnte man Farbstoffe zum Färben von Kleidung und Fellen herstellen. Diese Kunstfertigkeit wurde den Sammlern, das sind die Leute mit den Körben auf dem Rücken deshalb übermittelt, damit es nicht an Nachwuchs fehlen dürfe. (Auch der Autor hat eine Option auf) tragen des Winzer-Korb auf dem Rücken, denn das darf man sich nicht leicht vorstellen damit Kilometer zu überwinden. Wegen dem regenarmen Sommerhaus hatten die Sammler und Färber ihre Unterkünfte in Kuhlen bzw. Mulden, die ins Grasland eingelassen waren. Darüber befand sich eine Deckschicht von Holz-Bohlen, die bei starkem Wetter und auch bei Nieselregen den Körpern und der Kleidung Schutz bieten konnte. Diese erste Übung “in Sachen Schutzraum” lag ausserhalb des Turmes, der nur vom Färbe-Teister während der Produktion betreten werden durfte. Die Entlohnung ist kräftig gewesen, denn in Groschen und Kreuzern wurde bezahlt. Auch gab es viertel-Kreuzer, die sehr beliebt bei den Arbeitern gewesen sind. Wegen der Reinhaltung und der Ruch und aus gesundheitlichen Gründen (rote Läuse) wurde im Turm nicht übernachtet, sondern die Firma verschwand in der Dunkelheit in den umliegenden Gehöften (Die Arbeiter sind Pendler.) von Cuchem [negifa von Magog] bzw. Cuxem (östliche Schreibweise [negicha]). Die Dorfglocke hatte für die Leute einen wichtigen Stellenwert. Der Brunnen, der zu der Produktionsstätte gehörte, hatte wie üblich den Bottich am Seil. Ein Teich kann das verloren gegangene Grundwasser eines Brunnen wieder auffüllen. Erst in späteren Jahren entstand dort ein Teich-Gelände und ein Center-für-Tagungen (incl. Betten in Klassenstärke). Die moderne Darstellung unterliegt dem landschaftsverband, einer mittleren Behörde im © des Hrn. Ministerpräsident Laschet.



                    Kirchheim – Mandat-Nummernauf
Google+

Vokabeln: Tempelritter/ Anno Domini/ Ruch/Bottich/Groschen/Kreuzer/Megaphon/Quartjahr/Dorfglocke/Teister.

Schwanen Verlag in Euskirchen ist Geschichte (+ eine weltliche Beuge):

Umzug in neue MELCHIOR Wohn-Einheit der Roitzheimer Str. 36/36a/38 (mit Nachbar Spedition Daufenbach) steht noch aus für:

female


Christine Deufenbach-Mehring
on Google+
male


Albert Deufenbach
on Google+


Hannes Mehringon
Google+


Jessica Mehringon
Google+


Silvana Mehringon
Google+

Gründung D-A-CH nach Geburt der Kinder

(dt.Sprachraum auch Iddumäa + Itturäa)

Rediskont “exclusiv” für (Dame mit Zofe):




Dame St. Zimmermann
auf Google+



Zofe Fr. Zimmer (Galveston)
auf Google+

Pacific Solutions / Calendar of Wyoming

    1. ========Madagascar HOST

    2. ========Mesopot & Amien Isles HOST                                                         gez. Ronda Hadramaut    &                                                                        gez. Britta Krane.

    3. Tempeltor-Xingijao======Xing HOST
      =======Ijim HOST=====Aosta HOST======Offer   HOST


    4. ========Jackson-City                                                                                                                                                                                                                                                             HOST  at time of  Trapper resort

    5. ========Lima-City HOST

est. 1999: FivePacificEMAIL-Provider & Relic Hunter

FivePacificEMAIL-Provider

========Candela Australia-HOST

Twitter Logo



jewish Calendar of Wyoming

 

fiskalisches Halbjahr

almost biblical.

The Seats of #Europe Parliament by Nation

when you have no time to search for MdEP´s…

LINK: fractions/seats of european parliament

Aspects of architecture in former Evrope

In amiss of european Inspection, by now Germany has held 8 Members of the ACRE fraction, we ought represent Nationality to Germany. But, there is a more important expression of Evrope in pr0gress to rule about all national differences. Please take a look on the following “cubus”-diagram and the splitting of fractions in the european Parliament:

Uppercase to “FAMILY-PARTY”

Party-“S&D” is finished construction to reconceil an application of faschism by emitting familiy-party to ECR. Whether a displacement of national-party beneath EFDD has taken place or there is a kind of arithmetic middle by involving mighty Oktants to a weaned party-fraction. One member of the ECR-party occurs. The Autor has been dismayed by wikipedia entry, see following link:

LINK: source: ECR at Wikipedia.de

Lowercase to – hopeful new-parties?

And more convient hope of fourteen advertizing pr0paganda streams of Germany. Seven member of the ECR-party occurs. If you would offer to take relation in arbitrary of sinister mindframe, then you begot voters background, or refrain in case of vomp directives that relief in common law and unbreakable mindframe.

 ENF begets ID -fraction (since 04, 8th-2016)

Truely, the german history is still in force to undertake no compr0mise, while “Volkswirtschaft” works out in sinister direction (but politics are not allowed to present valiant steps) and back from sinister, that is given all voters to the AfD-SkyFilter. By now, the popularity of the AfD-SkyFilter is but bothered by the hashtag #noafd!

Then it is a belonging to european Union to reconceil without respecting fundamental votes and voters, or accept the existing will of voters. The seats are true decision of german voters. So, Evrope as a surway within this democratic Fraction.

Germany, this is the new MdEP architecture:

_______________________________________________________________________________________________________________

 

there is only two seats to = Die Partei:

Please take to heart, that the “Vision of Evrope” is much more than the gone legislature. The Antisemitism that rules the sinister surway has to be submitted by a national Consequence. For there is not a Forum to talk it out – ecept German Printmedia, Twitter and TV-Talkshows in german Language, that could reconceil those basis into a property that belongs to a view of evropean Consequences.

“the Eigthies” had been Vision of Evrope:

parliament

dt. Tourismus mit Altertum und Zukunftperspektive

Es ist Freitag um 17 Uhr, dann beginnt Pseudonym Bemi-far-East mit den Vorbereitungen für das Wochenende. Bemi wechselt über die Fußgängerbrücke, um in Buchheim einkaufen zu gehen. In den Gärten steht eine Frau mit schwarzen Haaren hinter dem Zaun und ist am winken. Bemi wechselt die Strassenseite und spricht mit ihr. Etwa so: “Sind Ihre Haare gefärbt, gute Frau?” Jene sagt sie ist Pseudonym Beate-Braun und ist hinter dem Zaun eingeschlossen. Also probiert Bemi den eigenen Gartenschlüssel am Tor und dieser paßt, es ist die Schließung zu überwinden gelungen. Dann wechseln beide die Strassenseite zurück und gehen Richtung Strassenbahn.

Dort gehen beide einer Fußgängerin entgegen, die ebenfalls durch den Tunnel nach Buchheim möchte, ihr Pseudonym ist Margaretha Lange. Jene bittet Bemi  um Mithilfe, nun ist es eine Gruppe, die zu Fortschritte ergänzen will. Auf dieser Strassenseite gehen die drei Personen durch den Tunnel und sprechen miteinander auf der Wegstrecke bis zur Tankstelle.

 religiöse Grundlagen – Rekrutierung:

Gesprochen wird zu Antisemitismus und dem Begriff Sternendiener. Die Erweiterung des Gebietes wird in der Religion mit dem Traktat Eruwin begründet. Hier, jedoch wurde ein Derek (d.h., eine Wegstrecke zur Verehrung/Wertschätzung eines Sachgutes) daraus.  Auch die Formen des Gebetes der Amida wurden diskutiert. Bemi spricht so: “Viele glauben es wäre nicht der Auftrag der Kirche die religiösen Grundlagen der Vätɛr darzustellen und sich an das 3. mosaische Gebot zu halten wäre ein dicker Fehler der Katholiken, das ist deutlich unwahr!” Inhaltlich geht es um die westliche Welt und auch um die Asylfrage. Margaretha spricht so: “Hatte jener nicht mit uns auf dem Weg gesprochen  und wir hatten Lange nicht erkannt, dass es der Herr ist, der durch ihn spricht?!”


Dort ist das Schibbolet und einen 5,-DM Schein hatte Bemi der Beate-Braun in die Hand gedrückt, damit jene in der Tankstelle einkaufen gehen möge. Auch sagte Bemi er wolle das ” Receipt” darüber einsehen und bei dem Produkt (das Scheheche sprechen) für Beate-Braun belassen. Die junge Frau M. L. ging ihren Weg dann getrennt weiter nach Buchheim.

Beide gingen nun auf dem Rückweg aus dieser Strassenseite. Beide schauen genauer auf den Unrat in den Büschen, ob sich damit die westliche Welt belegen lassen könne. Dann gehen wir zurück durch den Tunnel. Den kl. Berg hinauf und Bemi öffnet wieder die Schließung und Beate-Braun geht freiwillig wieder hinter die Umzäunung der Gärten. Jetzt schließt Bemi doch ab, und dann wundert sich Beate-Braun darüber?! Bemi fragt nochmalig wo jene zu Hause sei, ob eine Unterkunft in den Gärten gestattet sei, oder ob jene erwarten wolle das die Änderung durch meine Person stattfinden könne, denn jene befürwortet religiöse Fortschritte. Dann verabschiedet Bemi sich mit “au revoir!” und wechselt auf die andere Straßenseite, weil der Einkauf stattgefunden hatte und die Zeit erfüllt ist und geht über die Überführung nach Hause. Zu Hause verbucht Bemi auf Papier das Produkt des Steroide-Stiftes und beginnt einen Samstag/Sabbat zu leben, denn die Dunkelheit würde in einer halben Stunde einteffen.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

When I tought your opinion is upright, then I also tought that past tense is unwittingly vanished. Come, get your reasons by – and – .