monthly threshold | Fortschreibung

~~~ gone, 42 times a savings book

|
|
|
| Mai Juni Juli August

~~~ now, with 4 times a savings book


  >> booking results <<

Jahr

threshold-Monat

Sparbuch

Cash-MaxFaktor

 2010 15,65 x  %1x Köln / %3x  1.640
 2011 15,39 x  %1x Köln / %1x  1.950
 2012 15 x   2x Köln / 1x  1.630
 2013 15 x   1x Köln / 2x  1.710
 2014 10 x   1x Köln / 2x  2.080
 2015 12 x   1x Köln / 2x  1.770
 2016 12 x   1x Köln / 2x  1.610
 2017 11 x   2x Köln / 3x  2.000
 2018 10 x   4x Köln / 3x  1.990
 2019 12 x   4x Köln / 4x  2.060
 2020 12 x   3x Köln / 4x 1.510
 2021 12 x   3x Köln / 3x 1,860
booking result:
 2022 8x   2x Köln / 2x 0,790

Advertizing:

US-Jubiläum-März-2020
US-Jubiläum-März-2020

 

ps.: 6 Doppelmonate sind ägyptischer Ordnung [1 Chronicles, Chapter 1, 11/12 ] Merke: […der zweite Doppelmonat ist Febr./März ]

 

Neuerungen bei MySpace & LTE Telefonnetz

 

D-Null-Vertrag: Haupt – Domain___________________(eMail)_____

D-Null-Vertrag: Sub – Domain________________________________

https://www.freenet.de

eMail URL: https://email.freenet.de

 

weitere Domains

 


Ansprechpartner: annegret bamberg

Annegret Bamberg on
Google+

 

D2-Vertrag: Haupt – Domain________________________________

D2-Vertrag: Sub – Domain_________________(eMail)_______

https://forum.vodafone.de

 

 

weitere Domains

  • https://webmail.unity-mail.de

eMail URL: https://www.arcor.de

Diese Website wird von der Mondia Media Germany GmbH betrieben und redaktionell betreut.

 

D1-Vertrag: Haupt – Domain________________(eMail)________

D1-Vertrag: Sub – Domain________________________________

https://www.telekom.de

 

eMail URL: https://www.t-online.de

https://www.congstar.de

 

weitere Domains

  • https://forum.congstar.de

D4-Vertrag: Haupt – Domain________________(eMail)________

D4-Vertrag: Sub – Domain_Juthungen___________________

https://www.united-internet.de

 

 

 

Domains per Hosting-Firma

weitere Domains

 

https://www.1und1.de

 

weitere Domains

D3-Vertrag: Haupt – Domain_______________________(eMail)_

D3-Vertrag: Sub – Domain_Alpenrand_______(eMail)____

https://login.o2online.de

eMail URL: https://www.gmx.com

eMail URL: https://www.gmx.net

 

 

weitere Domains

https://shop.fyve.de

hier: fyve-serviceteam@vodafone.de

 

Ost-Bayern

https://www.blau.de

 

 

 

West-Bayern

Stayfriends Thesen: Lehrer & Nationalität #Chiffre

Thesen: Flaggen #Chiffre

  • Unter Verwendung einer Flaggen #Chiffre kann die an den BPA gebundene Nationalität explizit nachgewiesen werden.
  • Die Führung mehrerer Nationen sollte direkt mithilfe einer einzigen #Chiffre aufgedeckt werden können.
  • Die Kosten-Zuteilung =1= #Chiffre soll anfänglich 50 ct. zuweisen.
  • Für =5= Chiffren ist demnach 2,50 EuR und für =15= Chiffren 7,50 EuR angemessen.

Thesen: Lehrer-Paten #Chiffre

  1. Die Plattform Stayfriends ist Marktführer in D-A-CH für die Zuordnung von Lehrkräften und Schülern (und Verwandten) in einem geeigneten Format.
  2. Auch wenn die Stiftung Warentest Bedenken zur Datensicherheit vorbringt, dann ist (in diesem Artikel) für die erweiterte Zuordnung von Chiffren der Weg offen gehalten.
  3. Die Verwaltung der Altersgrenzen von Generationen der Kunden/Nutzer hat mit der Verschieblichkeit der Grundstruktur infolge des demographischen Alters zu tun.
  4. Die Einsetzung einer Möglichkeit zur Patenschaft in der Verwaltung „des Lehrkörpers“ ist mit bravour ein Wunsch auf Update2023.
  5. Seit dem Gründungsjahr 2002 ist eine Patenschaft noch nicht umgesetzt worden, jedoch ist von Anfang an klar, dass diese Generation und auch die Boomer Generation mit Sterblichkeit und somit mit aktiven und passiven Datenlücken zu tun hat.
  6. Zur Schließung von aktiven Datenlücken (Lehrer*in verstorben) sollen (in dieser Logik) schon zu Lebzeiten ein Pate/Patin mit einer #Chiffre versehen werden, der durch die Regelung den alleinigen Zugriff auf die Lehrer-Daten durchführt (also Pate/Patin, über der Tod hinaus – verwaltet).
  7. (Achtung!) Proteste werden hierzu von Seiten der Sekretariate erwartet, die den mühsamen Telefonweg weiter benutzen möchten, um Änderungen im Bestand des Lehrkörpers zu übermitteln.

Forum: Lehrer-Paten #Chiffre ========zum Beispiel=

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Optik der Lehrer-Paten #Chiffre

Kalender – Wunder | Herbstlaub (lat. criminum)

Kalender - Wunder '22/'23
Kalender – Wunder ’22/’23
 Lucis Creator paxime, Lucem diderum proferens. Qui mane junctumvesperi – Diem vocari praecipis: Primor-diis lucis –novae Mundi parans originem.

Illabitur tertium – chaos- , quoque audit preces cum fletibus.

Ne mens gravata crimine: omnia vitae sit exsul munere, dum nil cogitum perenne. Seseque culpis illigat. Caeleste pulset ostium: Vitale tollat praemium: Vitemus omne noxium, Purgemus omne pessimum.

Praesta, Pater piissime, Patrique compar Unice, cum Spiritu Paraclito, regnans per omne saeculum. – Amen.

Dirigatur Domine oratio mea. Sicut incensum in conspectus tuo. Mane nobiscum Domine. Alleluja. Quoniam advesperascit. Alleluja.

Oremus. Deus, in te sperantium fortitudo, adesto propitious invocationibus nostris:

et, quia sine te nihil potest

– mortalis infirmitas-,

sed

praesta auxilium gratiae famulum tuae. ——— Alleluja.

 Des Lichtes friedvoller Schöpfer, mit dem Lichte schreiten die Tage voran. Mit dieser Handlung verknüpftest Du die >Nacht< von Gott einst so benannt mit dem ersten >Tageslicht< der erschaffenen Welt im vorbereiteten Ursprung.

Es entschwindet die dritte >Urgewalt<, die gehorchet dem Vorgang mit unserem Verzagen.

Nicht zu ermessen die schwere des Blattwerk: Es findet allen Lebendigen Heil statt, während nichts die Erkenntnis trübt.   Von selbst gelöscht, die Schuldigen klopfen an das Himmelstor: Kalender – Wunder | Herbstlaub (lat. criminum) weiterlesen

geschichtlicher Beleg | Twitter+Feed @aschfahl

 

___________________________________________________________________________________________________________________

@YahooResearch

“Counterfactual Fairness in Synthetic Data Generation” Co-authored by Mahed Abroshan, Mohammad Mahdi Khalili, Andre… https://t.co/r24P1ieLkh

Retweet(0) Like(0) Reply

49 minutes   ago

@YahooResearch

“Leveraging the Hints: Adaptive Bidding in Repeated First-Price Auctions” Co-authored by Wei Zhang, Yanjun Han, Zhe… https://t.co/idkiZlgJYp

Retweet(0) Like(0) Reply

49 minutes   ago

@YahooResearch

“Regret Bounds for Multilabel Classification in Sparse Label Regimes” Co-authored by Róbert Busa-Fekete, Heejin Cho… https://t.co/f3Qi7CvGhp

Retweet(0) Like(0) Reply

49 minutes   ago

@YahooResearch

“Order-Invariant Cardinality Estimators Are Differentially Private” Co-authored by Charlie Dickens, Justin Thaler,… https://t.co/yB0zKt43bt

Retweet(0) Like(0) Reply

49 minutes   ago

@YahooResearch

In addition, we presented 3 poster papers, and will present one workshop paper #SyntheticData4MLWorkshop on Friday https://t.co/xjZpX4VoHt

Retweet(0) Like(0) Reply

49 minutes   ago

@YahooResearch

We are hiring, so please visit our website to get your application started and come chat with our team about these… https://t.co/X5zroHYdwP

Retweet(0) Like(0) Reply

49 minutes   ago

@YahooResearch

Hello @NeurIPSConf! @YahooResearch is excited to be a Gold Sponsor at #NeurIPS2022 happening this week. Visit us a… https://t.co/7QNRdLNnlE

Retweet(0) Like(4) Reply

49 minutes   ago

@signalappde

#SignalApp #Android #Beta 6.4.0 wurde veröffentlicht: - Verschiedene Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen

Retweet(1) Like(5) Reply

3 hours, 45 minutes   ago

@trident750

RT @KlaraBlick: Mehr als 40 Prozent derjenigen, die „Stütze“ bekommen, sind Ausländer. Damit ist klar: ein erheblicher Teil von Menschen, d…

Retweet(101) Like(0) Reply

5 hours, 56 minutes   ago

@trident750

RT @wolfram_wagner: @Josef_Petermann @wegscheiderin Du hast 2 Kühe. Die Grünen erlauben nicht, sie zu melken oder zu essen. Sie nehmen die…

Retweet(4) Like(0) Reply

5 hours, 58 minutes   ago

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…der tydeske Raum | 3 x Götze – Südland

Tydeske:

Espana: Die Heuer 1701 zwischen Kiel und Pôrto wurde verkürzt am Hafen von Gijόn und bis Oviedo, genauer bis zur Universität von Oviedo. Dort ist ein Silverliner stationiert. Zum Verständnis: Damals hatte ein Lehrstuhl nur begrenzte Kapazität zur Aufnahme von Inhalten: Monstranz

Der Silverliner verläuft bis zur Universität von Salamanca. Auch der Seeweg erschließt sich nun bei Pôrto (vom Festland zum Atlantik), denn die Unterbringung in Salamanca ist suffizient. Die Arbeit ist voller Mühen und Schweißtropfen auf der Stirn, indem vierzehn Monate vergehen, dann ist auch hier die Aufnahme Kapazität erreicht. 

Profil-Zeefahrer
Bernhard (Burchardt) Sch.

(Auch der Priester zählt nach weiteren fünf Christenjahren lt. Juris Canonici den Katholiken-Kristobal als kompletten Bewohner von Salamanca.)

Inzwischen ist der dunkele Haarzopf meiner Begleiterin-zur-Seßhaftigkeit auf Schulterlänge gewachsen. Indem ich in See steche, dann begebe ich mich nach Guarda, Viseu und anschließend Pôrto, und finde zurück zur Lagerung von Old Pulteney im Hafen von Pôrto. Wir finden dieser Malz-Liqoueur ist dafür geschaffen worden den „wilden Westen“ zu beliefern.

Chile: Der Schiffsweg dauert 2 Jahre im Pazifik, dann setzt der Kapitano auf Insel-R.-Crusoe in gewohnter Manier Passagiere aus.

Burkhardt-DeFoe entsteht und die Inselwelt kommt mit Schiffbruch späterer Schiffe in 34 fiskalischen Jahren zum Zuge.

Wonder Woman 2022
Wonder Woman 2022

Nach der Rettung ist Valparaiso der erste Hafen. Der damalige Landesname ist Chono-Sur (Quellennachweis: [Lester Albert sCHIeLE 1923 mit Abschluß des] Entdecker – Reich der se=Seleukiden). Von der Karte von Panama inspiriert wird der Atlantik per Venezuela aufgesucht.

Espana:

Der nächste Schritt ist eine Überfahrt 1 Jahr bis Santander Hafen zu erringen, um Zugang zum Kronenland, genauer Villanueva de Oscos, zu erlangen.

U.K.: Doch die Briten untersuchen den Casus und erbringen eine Vorladung Kristobal-Sassenachs vor die Admiralität 1731. Der Vorwurf ist infolge des Schiffbruch entstanden, wobei der Malz-Liqoueur zur Versorgung mit Kohlehydraten verplant wurde, und ein Wechsel entstanden ist den Burkhardt-Sassenach verkraften solle?

France: Der Weg über das Festland:

Crawler6
Bernard (Albertiner) Sassenach

Um bis nach Nantes zu gelangen mußte ich den Weg des Pedestrian entlang der Küstenstrasse von Frankreich wählen. Dazu fertigte ich im Kloster der Zisterzienser eine Karte an, die bis Paris die Wege ausweisen konnte. Als die Zeit „reif“ gewesen ist habe ich das Sendungsschreiben der Bruderschaft und Empfehlungsschreiben der Universität bei mir. Nach Wochen gelange ich bis Nantes, jedoch möchte ich nicht in der Stadt leben, sondern ziehe für sieben Jahre einen Aufenthalt auf dem Dorf Artagnan als Stallknecht vor. Hier habe ich den Vorteil der Einsamkeit und doch bin ich unter Menschen, die es gut mit mir meinen. Weitere sieben Jahre vergehen, in denen es mir gelingt mit Florett/Degen umzugehen. Dann ist die Zeit erneut „reif“ den Beruf zu wechseln und Postbote zu werden oder Postbote mit Sonderrechten, welcher reisen durfte. Alle meine Vorbereitungen nahmen darin ein Ende. Also schnürte ich mein Bündel, wollte mir zutrauen die anvertrauten Depeschen zustellen und die damalige Mode zu teilen. Die Bewaffnung sah ich nur als Werkzeug, damit die Berufung ausgeführt werden konnte.

übrigends: die fünf Musketeer: Albert, Aramis, Arthos, D’Artagnan, Porthos

Weitere sieben Jahre vergehen und ich lege den Dorfnamen „Le devin du village“ ab und benenne mich mit Albert Sassenach, damit ich eine französische Depesche erhalte, die nach Deutschland, in meine Heimat, führt. In dieser Zeit gelingt diese Reise zur Landesgrenze, indem ich schmerzlich die Waffenbrüder zurücklassen muss.

Tydeske: BastkorbwappenAber ich habe im Wirtshaus im Spessart vieles von den Franzosen und den Kriegen zu berichten, was bis dahin völlig unbekannt geblieben war. Dazu schreibe ich ein Tagebuch und gewöhne mich so an die deutsche Sprache. Danach verkaufe ich das theure Tagebuch und reise nach Ajodala bzw. nach Hause.

 

Chambre des Maccabées / 1. Macc. Chap.:5 Verset 26 / Populationes

Gittim = Südzipfel-Hofgelände / (TOURNANT FRANÇAIS)

Tetrarchie Fügung des Demetrius wird unterbrochen durch die Schlacht auf Montlhéry A.D.1465, 16. July

hier, religiöser Berater am Hofe des Herrschers ist einer von den drei Weisen aus dem Morgenland

B = Balthazar + die Symbolik der Sternsinger auf den Türbalken:

20 * Chr. + mensionem + benedicat+22

Lt. der dt. Wikipedia ist das Zitat:  „Am 5. Oktober einigen sich beide Parteien im Vertrag von Conflans (= Kommern). Weitere Verträge folgen Ende des Jahres.“

weitere Punkte der Verträge:

  • 4-Jahre-Legislatur = 2 x Quartjahr,
  • Zoll-Einheit=30-cubits,
  • Notensatz des Cyrus-Pragma, Neumen-zu-Noten,
  • Hausmeister: Melder-bis-Klepper und Froscher-des-Klepper,
  • Markt-in-Capellenesch,
  • Schäfer-der-Werelde
  • Augustinerinnen-aus-Tarichaion,
  • Operationen-am-Bottich,
  • Dienstordnung / Hofordnung

4 x Portrait = Ordnungen der Dienste

    racaille ~ Zofe / célibataire ~ monsieur ~ madame

 

  1. christliche IHS – Symbolik wird von deutschen Priestern wie folgt ausgesprochen: Jesus / Haus / Sur (=Großdeutschland, in der Bedeutung des deutschen Sprachraumes)
  2. christliche IHS – Symbolik bedeutet für Juden: Iesus Haus Staraz. Die Bedeutung von Staraz ist „az“ ist ein Ratgeber der (Austrasien) Zaren-familie, hier: „Stara“ als geläufiger Name in den (ehemalig deutschsprachigen) Landen Böhmen und Mähren.
  3. christliche IHS – Symbolik bedeutet für das-russische-Reich: Herr (J)esus von (J)akobus & Haus (I)srael & (z)ensieren durch Rekem von Midian(Ostkirche).

Die christlichen Kirchen sind weitgehend dazu übergegangen statt dem Emblem vom Haus die „Heilsbotschaft des Kreuzes“ an dieser Stelle zu betonen. Weil darin eine Beuge besteht.

kunstvolle Darstellung als Medium ist von Vorteil.

 

christliche IHS – Symbolik / Teil 2

In der Jahreswende 2021/2022 ist es eine zwölffache Verzahnung. Die älteste Ausprägung dieser Symbolik ist die Darstellung im sogenannten Stiefel, welcher den Buchstaben kleines -lateinisches H vorweisen konnte. Im letzten Jahrhundert kam es öfters zur Verwechselung mit „International High School“ <<IHS>>, welches aber für das geistliche Glaubensleben nur marginale Bedeutung aufweisen konnte.

_______________________________________________

 

Schwerwiegend ist jedoch eine Leseart (Magog) anzuwenden, nach welcher gelesen wird „Iesus House Staraz“, denn der kleine -lateinische Buchstabe S ist nur unzulänglich eine Vorgabe für den deutschen Buchstaben St. Dennoch die „altbackene Gangart“ hierzu sollte bewahrt werden, damit der Fortschritt in der Welt sich jederzeit auf die vorgegebenen Wurzeln besinnen kann.

 

…die 4 Hausnummern vom MLX-Lagerhaus?!


…ca. 25 Jahre im Voraus…


—Verhandlungen in Köln—:

Sozialgericht Köln S 19 As 1124/10 ER, Widerspruch ARGE Sozialgericht Köln S 10 Ar 71/95, Anhörung – BfA
Amtsgericht Köln 206 C 21/95, Urteil (Fa. DEWOG)

—Verhandlungen in Schleiden—:

Amtsgericht Schleiden 6 M 2283/95, Pfändung (Fa. DEWOG) am 19.10.1995 (vor ca. 25 Jahren)
Amtsgericht Schleiden 8 F 112/95, (Land NRW)
Amtsgericht Schleiden 8 F 129/95, (Schmitz)
Amtsgericht Schleiden 8 F 118/95, (Wirtz)
Amtsgericht Schleiden 8 AR 91/95, (Reinhold)
Amtsgericht Schleiden 8 X 8938, (Horsch)
Amtsgericht Schleiden 8 XVII 782, (Schma1enbach)

…ca. 18 Jahre im Voraus…


 

—Verhandlungen in Bonn+Euskirchen—:

Arbeitsgericht Bonn 281 Sch 02/Gü, Klage (Fa. Terrashop)
Arbeitsgericht Bonn 5 Ca 1402/02, Vergleich (Fa. Terrashop)

Amtsgericht Euskirchen 7 XVII 277/02, 1. Pflegschaft (bis 18.02.2003)

Amtsgericht Euskirchen 7 XVII 471/05, 2. Pflegschaft(bis heute)

===Klärung der Hemmung & Aktenlage:

(Der rechtliche Berater Herr Rj. hatte einstmals im Jahr 2006 ein Blatt querliegen als die Unterschrift des Autors erfolgte, dann sind die Folgebescheinigungen ohne erweiterten Rechtsgebrauch (und wie immer) durch ein bestimmtes, gleichlautendes Attest begleitet.)

Es wurde dienach der erstmaligen Anhörung im AG Euskirchen relativ rasch ausgesetzt. Das Familiengericht, genauer: Richter Unkelbach., hatte seit der letzten Anhörung wiederum begonnen ein reguläres Verfahrensrecht anzuwenden.

BlueGreen

Die entstandene Kette der Verhandlungen ist unabhängig von der Art der Darstellung mit schriftl. vorgelegtem ärztl. Testat. Jeweils zu den vorgeschriebenen Anhörungen (mit oder ohne Zeit-Verlängerung) habe das Gericht die Situation eindeutig und in einer Richtung liegend aufgefaßt. Jeweilig habe man die mündliche Verhandlung dahingehend interpretiert, daß der Autor keinerlei Einwände habe anfügen mögen bzw. Zertifikation habe vorweisen können.

Beschäftigungsanspruch des Gründungsmitgliedes, (der nur bei strittigem Vertragsverhältnis eingeschränkt werden kann) ist Grundlage für die Lebensplanung (des Autors). Eine  Umwandlung von Werkvertrag in Arbeitsvertrag würde an der Stetigkeit bemessen werden. Das Gericht erbittet weitere Meldungen hierzu zu erstatten.  Hinzugefügt zum höher dotierten Vertragsabschluß ist eine Perspektive, indem geplant ist turnusmäßig diese Finanzierung dem Gericht schriftlich vorzuweisen.

Merke: Durch eine schriftl. Erklärung zur Entlastung der Prozess-Beteiligten wird regelmäßig ein Schuldenschnitt möglich, der im Zeitverhalten vom Bauvorhaben abweicht.

Vertragsparteien des AG Schleiden

Die Laufzeit 25 Jahre des Beratervertrag, im Sinne eines Vollkaufmann, (AG Schleiden, 1996) wurde durch den Blanko-Antrag, im Sinne eines Minderkaufmann, (AG Euskirchen, 2006) durch den gleichlautenden Wechsel abgelöst und gilt als abgegolten.

Zur weiteren Begründung der Fortführung der Pflegschaft wurden die in Bad Münstereifel entstandenen Flutschäden im Regierungsbezirk Köln herangezogen. Begleitet wird auch ein weiteres architektonisches Bauvorhaben von, einem veritablen Zustand der Prüfungen am MXL-Lagerhaus, einer Realtor-Gruppe aus Köln.


…ca. 10 Jahre im Voraus…


 

RA Trimborn schreibt daraufhin, am 12.04.2012, zu Euskirchen:

Form der Beschwerde in Form von Verfahrenspflegschaft:

Der Betroffene erklärte einen Rechtsanwalt beauftragt zu haben die jetzt vom Betroffenen selbst eingelegte Beschwerde zu fertigen. Zum Zeitpunkt der Beschwerde-Einlegung rechnete der Betroffene noch damit, daß zumindest ein Schreiben des Rechtsanwaltes nachfolgen würde. Hierauf beziehe sich die Formulierung: „Daher bitte ich darum, das ergehende Formschreiben des Rechtsanwaltes ihrem Entscheid zugrunde zu legen.“

Letztendlich scheiterte die Einschaltung des Rechtsanwaltes jedoch daran, dass die Rechtschutzversicherung des Betroffenen die Kosten hierfür nicht übernehmen wollte.

Dauer und Umfang der Betreuung:

Hierzu erläuterte der Betroffene, das er mit deiner Dauer von fünf Jahren einverstanden sei, nicht jedoch mit einer Dauer von sieben Jahren. Die Dauer von fünf Jahren hatte er für eine realistische Zeit gehalten, um dann ggf. auch ohne einen Betreuer leben zu können. Die Dauer von weniger als einem zusätzlichen Jahr mit Betreuung hält auch Frau Pütz für hinnehmbar. Bei einer Dauer bis zum Jahr-2021 befürchten beide, dass eine gemeinsame Lebensplanung mit Frau Pütz nicht möglich sein könnte. Die Möglichkeit, die Aufhebung der Betreuung auch vor Ablauf der Überprüfungsfrist zu erreichen, wurde intensiv besprochen. Dies reichte ihm jedoch nicht aus. Ihm war sehr an einem Beschluß mit einer Dauer von fünf Jahren gelegen.

gesellschaftliche Anwahl der Unterschicht:

Durch die Betreuung selbst gab der Betroffene an, sich sozial herabgestuft zu fühlen („Unterschicht bereitgestellt“). Durch die Dauer der Betreuung sei eine Lebensplanung gefährdet und er bemängelte, das sein Betreuer auf eine verkürzte Dauer der Betreuung nicht hinwirke. Ferner sei er mit dem Aufgabenkreis Vermögenssorge nicht einverstanden, da für ihn der Begriff Vermögenssorge bedeute, dass er Vermögen habe, was aber tatsächlich nicht der Fall sei.

Aufgabenkreis: finanzielle Angelegenheiten:

Den Begriff der Vermögenssorge hielt der Betroffene für falsch, da er kein Vermögen mehr habe. Früher habe er einmal eine Betreuung gehabt, dort habe es Geldangelegenheiten geheissen. Damit sei er einverstanden. Er sei auch damit einverstanden, dass der Betreuuer Kenntnis von deren Giro,- und Sparkonten habe. Er wünsche sich sogar, dass der Betreuer ihm monatlich Geldbeträge (bar oder Barscheck) auszahle. Zudem äusserte er den Wunsch, das der Betreuer seine Spesenabrechnungen gegenüber dem Finanzamt geltend mache.

__________________________________________________________
Landgericht Bonn 4 T 108/12, Verfahrenspflegschaft
(incl.) Beschluß vom 18. 4. 2012 :

 

Unterschicht erhält erstmalig des Aufgabenkreis: finanzielle Angelegenheiten?!

 

LG-8 Bonn schreibt daraufhin, am 23.04.2014, zu Bonn:

Beschluß vom 18.04.2014:

In Abänderung der angefochtenen Entscheidung wird der Aufgabenkreis der rechtlichen Betreuung mit Gesundheitssorge, Wohnungs,- und finanzielle Angelegenheiten sowie Vertretung bei Behörden, Gerichten und Leistungsträgern umschrieben. Als Zeitpunkt, bis zu dem die Notwendigkeit einer rechtlichen Betreuung des Betroffenen zu überprüfen ist, wird der kommende 22. Februar 2019 bestimmt.

Gründe I.: Formulierungen des Medizinfach mit Attest, i.H.v. 5,-EuR

Gründe II.: Die ist gemäß § 58, 59 FamFG statthafte und auch im übrigen zulässige Beschwerde ist in der Sache im Umfang der Beschwerdeanträge erfolgreich. Da der Betroffene mit einer rechtlichen Betreuung einverstanden ist, sieht die Kammer im Hinblick auf die andernfalls erforderlichen weiteren Ermittlungen keinen Anlaß, gegen den erklärten Willen des Betroffenen den Zeitraum bis zur nächsten Überprüfung der Notwendigkeit der rechtlichen Betreuung auf länger als fünf Jahre zu bestimmen. Da der Betroffene sich an dem Wort „Vermögenssorge“ stört, weil er kein Vermögen hat, hat die Kammer den in der Sachegleichbedeutenden Begriff „finanzielle Angelegenheiten“ in die Umschreibung des Aufgabenkreises der rechtlichen Betreuung eingestellt. Von einer erneuten Anhörung des Betroffenen im Beschwerdeverfahren hat die Kammer abgesehen, da davon nach dem Ergebnis der erstinstanzlichen Anhörung und nach den Ausführungen der Beteiligten zu den Gründen keine weiteren Erkenntnisse zu erwarten sind.

Gründe III.: Rechtsberatung mit Rechnung-Nr.:141/12, i.H.v. 35,70EuR.


…ca. 1 Jahr im Voraus…


…durch Richter U. bei AG Euskirchen, ~~~ laufende Betreuung (bis 17.02.2023)

Amtsgericht Euskirchen 7 XVII 471/05, 2. Pflegschaft.

Die Prozess-Akte wird in der Stadt Euskirchen geführt …

Rechtsantragstelle Euskirchen ordnete eine Freistellung zum Beratervertrag – (Melchior)

…um mehr als eine einzige Erwägung durch den Beamten zu erreichen…

sanfte Investitionen / Umlaufvermögen

Ist eine Weiterbeschäftigung mit festgesetztem Arbeitsvertrag unzumutbar, dann bildet der Werkvertrag der beschäftigten Arbeiter eine Basis die geringere Wertschöpfung (per Gerichtsbeschluß) vom 1. Arbeitsmarkt abzuleiten.  Der Aktenlage des „Gremiums Fachaυsschuß“ zufolge: Infolge der Kreditierung von Kapitalien der gewährten Bürgerschaft darf der Arbeitgeber ebenfalls die Beiträge zur Rentenversicherung in „gemildertem Management“ vorbringen und begleiten.

Hierbei ist „vermittels Bankauskunft“ die Einbettung in die Gesellschaft erreicht und auch von gerichtlicher Seite erhoben und zuletzt am 11.11.2021 ermessen worden.

Merke: Der Vater-Ernst (R.I.P.) hatte nicht von der Kontenance der finanziellen Einbettung abgelassen, Zeit seines Lebens, somit ist das Kaddisch der Waisen (Wiederholung des Todestages) ohne Offset erfolgt. Die Bonität blieb unverändert.

Entwürfe zu der zukünftigen Ausstattung

===Das MLX-Lagerhaus

wurde seit dem Jahr-2020 kontinuierlich entworfen. Die vorgeordnete Verkürzung des Baumbestandes wurde vom Bauherrn in Aussicht gestellt. Tatsächlich stellte die Planlage in Aussicht, daß ein Abriß der alten Bausubstanz zur Umformung des Lagers zwecks Ausstattung mit „Kemenaten für betreutes Wohnen“ derzeit nicht genau genug bemessen sei. Die zusätzlich vereinbarten Bohrungen zur Beschaffenheit der Böden haben stattgefunden.

P.S.: Die Abkürzung MXL steht für den Weisen Melchior.

1, 2, 3 … ganz viele | Telekommunikation

 

D-Null-Vertrag: Haupt – Domain___________________(eMail)_____

D-Null-Vertrag: Sub – Domain________________________________

https://www.freenet.de

eMail URL: https://email.freenet.de

 

weitere Domains

erweiterte NRW-Zulassung:

eMail: niederrhein@justmail.de

 


Ansprechpartner: annegret bamberg

Annegret Bamberg on
Google+

 

D2-Vertrag: Haupt – Domain________________________________

D2-Vertrag: Sub – Domain_________________(eMail)_______

https://forum.vodafone.de

 

 

weitere Domains

  • https://webmail.unity-mail.de

eMail URL: https://www.arcor.de

Diese Website wird von der Mondia Media Germany GmbH betrieben und redaktionell betreut.

 

D1-Vertrag: Haupt – Domain________________(eMail)________

D1-Vertrag: Sub – Domain________________________________

https://www.telekom.de

 

eMail URL: https://www.t-online.de

Zulassung: Cardassian

https://www.congstar.de

 

weitere Domains

  • https://forum.congstar.de

 

 

D4-Vertrag: Haupt – Domain________________(eMail)________

D4-Vertrag: Sub – Domain_Juthungen___________________

https://www.united-internet.de

 

 

 

Domains per Hosting-Firma

weitere Domains

Zulassung: Cardassian

https://www.1und1.de

 

weitere Domains

D3-Vertrag: Haupt – Domain_______________________(eMail)_

D3-Vertrag: Sub – Domain_Alpenrand_______(eMail)____

https://login.o2online.de

eMail URL: https://www.gmx.com

Zulassung: Cardassian

eMail URL: https://www.gmx.net

 

 

weitere Domains

https://shop.fyve.de

hier: fyve-serviceteam@vodafone.de

 

Ost-Bayern

https://www.blau.de

 

 

 

West-Bayern