Schlagwort-Archive: Staatswesen

ein >Nachruf< auf Charlotte aus Köln

„die kleine“ – von der Fam. Tworuschka:

Es ist wahr, damals ist ein Auto in Köln- Delbrück angehalten mit einem Kennzeichen mit fünf Buchstaben und ausgestiegen ist eine Naara(kl. Mädchen), die im Osten Malutka genannt wird. Die Situation erbrachte, dass das Auto ohne das Mädchen abgefahren war und ein

Findelkind Tworuschkain der Welt seine Bestimmung suchen mußte. – Daher sagte ich: Komm (doch) mit zu uns, da gibt es Kuchen und Getränk´– und das Mädchen betrat die Hobby- Keller in der Hagedornstr. Fluchs schreibe ich den Namen des Mädchen auf den Quittel, er lautet: Dvoruschki (und stammt aus dem Ostblock). Das geschah am 30. Juni 1982. Wir, die Kinder (mein Lebensalter ist damalig 2xDekade + 4xJahr), beschliessen Sie mit der deutschen Familie Tworuschka zu verbinden…

Reifezeit im deutschen Staatsgebiet:

Die Buchstaben Ijim(früh) oder Ayin(spät) können verfügen inwieweit die Endung von Familiennamen bestehen bleiben. Eine Anwendung hierzu ist beim PropperName:

Indem weder der Buchstabe „i“ des Originalnamen >Dvoruschki< noch der Buchstabe „a“ des deutschstämmigen Namen >Tworuschka< eine Vorlage hierzu bilden könne,

sondern die Endung auf „Ypsilon“ das vermittelnde Element bilden könne?!

Simeon-BastianMan müsse dieses elternlose Kind mindestens mit dem Wort Wesen belegen – stimmen Sie mir bitte zu: …Herr Kau|en sich um dieses Kind gekümmert haben mag,... Von der Pubertät wurde die Jugendliche nicht verschont, so daß diese sich bis auf den heutigen Tag als wehrhaft erwiesen hat.

Entdeckung der talentierten Stimme:

Wir, die Kinder von damals, liessen Helene etwas laut singen, denn Sie sprach (noch kein flüssiges) Deutsch wie gewünscht. Zum ersten mal kam die Idee auf, diese Ihre schöne Stimme „zu ziehen !“. Sie solle Gesangsunterricht haben…einen Vertrag mit der EMI Elektrola (damals in Köln) abschliessen…+ die Stunden des entscheidenden Abends verflossen rasch. EMI-SouthPardon, – so sei es.

Erbe des deutschen Wortschatz:

Das deutsche Volk wurde, durch die Ausgestaltung der Liedtexte von Frau-Fischer, in die Pflicht genommen für die Musik, das Gemüt und für Zeugenschaft (PDF) Freiraum zu schaffen. In der Fügung der Worte spiegelt sich die Schlagerwelt wieder, die die Generation 40+ als authentisch empfindet. Die Fam. Tworuschka erkennt im deutschen Ansinnen eine Bestätigung, die die Tradition der Familie bestärkt…wiewohl die deutsche Großmutter der Kinderzeit unweit in “Auf der Jüchen/von Quadt-Str.” gewohnt hatte…

ImNamenBastianIn diesen Tagen verstarb ihre Großmutter Charlotte körperlich geschwächt im Krankenhaus. Ihr Nachlass ist im Altersheim von Bad Mynstereifel belassen, denn jene ist bis zuletzt im klaren Verstand verblieben. G´tt sei Ihrer unverwechselbaren Seele gnädig.